Raiffeisen Bank International AG

Drucken Merken

Site Reliability Engineer (f/m/x)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

#neudenkenheisst
 
Sie sind überzeugt, dass Software Services am bestem mit einem DevOps-Ansatz betrieben werden sollten? Auch Sie verstehen DevOps als Anwendung von Software Engineering im IT-Betrieb? In einer Umgebung von Menschen, die überzeugt sind, etwas Großartiges erschaffen zu wollen?  
 
Wir suchen zur Verstärkung unseres Site Reliability Engineering Teams einen

Site Reliability Engineer (f/m/x)
 

Your tasks:

  • Sie sind für die Verfügbarkeit, Performance, Effizienz, Latenz, Continuous Deployment Infrastruktur, Monitoring und für effiziente Bearbeitung von Notfällen der Software Services der Raiffeisen Bausparkasse verantwortlich
  • Mitwirkung bei der Etablierung von Site Reliability Engineering
  • Weiterentwicklung und Revitalisierung der Continuous Deployment Pipeline
  • Aufbau der automatischen Aufbereitung und Sammlung von Betriebskennzahlen für das Monitoring der Services der Feature Teams
  • Etablierung von Self-Services für die Feature Teams, um Ausführungsumgebungen (Produktions-, Team-, Testumgebungen, etc.) schnell zur Verfügung zu stellen.
  • Sie unterstützen die Feature Teams, sodass die Run-Aufgaben der Feature Teams mit passenden Software-Werkzeugen wahrgenommen werden können.
  • Identifikation und Automatisierung von Routineaufgaben des IT-Betriebs
  • Sie arbeiten aktiv im Site Reliability Engineering Chapter mit, um die Komplexität des IT-Betriebs zu reduzieren.

Your qualifications:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Software-Produktentwicklung sowie dem Betrieb von Software-Services
  • Erfahrung mit Automatisierungs- und Orchestrierungswerkzeugen (z. B. Terraform, Ansible)
  • Erfahrung mit git, Continuous Deployment Pipelines, GNU/Linux, Container-Technologien, VMs
  • Hohes Abstraktionsvermögen mit schneller Auffassungsgabe, um komplexe Themenstellungen einfach zu lösen.

Our offer:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer angenehmen, offenen Arbeitsatmosphäre
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Jahresbrutto EUR 38.000- exkl. Überstunden nach IT-Kollektivvertrag – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen

Möchten Sie einen zukünftigen Kollegen kennenlernen? Calin erzählt Ihnen von seinen Erfahrungen bei der RBI Group IT: #wearehiring | Get to know Calin from RBI Group IT - YouTube
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden