TU Career Center

Drucken Merken

Techniker/in und Projektleiter/in

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


ÖSTAP Engineering & Consulting GmbH ist eines des ältesten Planungs- und Ingenieurbüros in der österreichischen Wasserwirtschaft. Mit Sitz in Wien und Zweigstellen in Niederösterreich, Salzburg und dem Kosovo liefert es zeitgetreue, nachhaltige und an den Kunden/die Kunden zugeschnittene Lösungen rund um die Themen Abwasser, Trinkwasser und Abfallwirtschaft. Dabei sind Expert/innen im In- und Ausland tätig und betreuen auch internationale Institute bei der Umsetzung ihrer Ziele mit Dienstleistungen, die über die Wasserwirtschaft hinausgehen (u.a. Landwirtschaftliche Analysen).

Für mehr Informationen besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.oestap.at.

Für den Bürostandort Wien suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/einen engagierte/n Techniker/in und Projektleiter/in im Ausmaß von 40 Wochenstunden.

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung von Bauprojekten (Planung, Einreichung, Ausschreibung, Örtliche Bauaufsicht, BauKG, etc.)
  • Erstellung von Plänen in AutoCAD, BricsCAD, Revit, BB Soft, u.ä.
  • Erstellung von Ausschreibungen (Auer Software)

Qualifikationen

  • Technische Ausbildung (Lehrabschluss, HTL, Universitätsabschluss, Kolleg, FH) in den Fachrichtungen: Architektur, Bauwesen, Ingenieurswesen, Wasserwirtschaft und Kulturtechnik oder ähnlichen
  • Personen mit Berufserfahrung in der Bau-, Wasser-, Abwasser- und/oder Abfallwirtschaft und dem Projektmanagement o.ä. und engagierte Einsteiger
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, AutoCAD, BB Soft, GIS, etc.)
  • Schnelle Auffassungsgabe und genaues Arbeiten
  • Selbstsicheres und professionelles Auftreten
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Offenheit die eigenen Kompetenzen über die gewohnten Schwerpunkte hinaus auszubauen
  • Innovative, lösungsorientierte und engagierte Persönlichkeit
  • B Führerschein

Was wir Ihnen bieten

  • Teil eines sehr netten Teams in einem familienfreundlichen Unternehmen zu werden
  • Gleitzeitmodell
  • Arbeiten mit Sinn und Möglichkeit sich zu verwirklichen
  • Standort sehr gut öffentlich erreichbar
  • Weiterbildung in Form von internen Schulungen (Wissensaustausch), externen Kursen und Seminaren
  • Faire und verhandelbare Entlohnung nach Qualifikation und Berufserfahrung und gemäß KV für Information und Consulting (jedoch mind. 2.440,58 € bei VGIV)

Wir sind uns bewusst, dass Talente oft übersehen werden, wenn Stellenausschreibungen zu eng gehalten werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie mit Ihrem Profil zu unserem gemeinsamen Erfolg beitragen können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivations-/Anschreiben.

Jetzt bewerben

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Techniker/in und Projektleiter/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden