KERN engineering careers GmbH

Drucken Merken

Spezialist Steuerungstechnik (w/m/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Spezialist Steuerungstechnik (w/m/d) Anspruchsvolle Tätigkeit in der mechanischen Fertigung!

15.06.2021 Job-Nr.: 154826

Unser Auftraggeber zählt zu den führenden Premium-Automobilherstellern weltweit. Seine Produkte überzeugen durch dynamischen Fahrspaß, progressives Design und vor allem durch technischen Fortschritt. Das Unternehmen lässt automobile Fahrträume wahr werden und zählt seit Jahrzehnten zu den beliebtesten und innovativsten Arbeitgebern der Welt.

Steyr
Elektrotechnik / Elektronik

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für die Umsetzung von Optimierungen an steuerungstechnischen Komponenten von Produktionsanlagen
  • Anbindung der Anlagen an das zentrale Betriebsdatenerfassungs-System und Sicherstellung der Datenqualität
  • Überwachung von externen Lieferanten (Ausführungsqualität, Termineinhaltung, technischer Standards, Abnahme, etc.)
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Vorschlägen zur Erhöhung der Betriebsstabilität und Prozessdatenqualität sowie zur Effizienzsteigerung
  • Unterstützung bei der nachhaltigen Behebung von Störungen und Weiterentwicklung der Fehlerbehebungs- und Problemlösungsprozesse
  • Mitwirkung bei der Einführung neuer Technologien sowie Unterstützung und Training des lokalen Instandhaltungspersonals
  • Vorantreiben von Digitalisierungsprojekten im anlagennahen Umfeld

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / Uni) mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik, o. Ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der mechanischen Fertigung und den produktrelevanten Fertigungstechnologien
  • Erfahrung im Bereich der Störungsanalyse und im Umgang mit komplexen Fertigungs-Steuerungssystemen
  • Know-how über steuerungstechnische Komponenten sowie Kommunikationsprotokolle (Siemens S7, SINUMERIK, TIA-Portal, etc.)
  • Sehr gute Programmierkenntnisse auf SPS Software-Entwicklungsplattformen (KOP, FUP, AWL, SCL)
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft sowie Hands-on Mentalität

Was wir bieten

  • Arbeiten in einem international agierenden Unternehmen mit wertschätzender Teamkultur
  • Branchenführer am Puls der Zeit
  • Integration in ein eingespieltes Projektteam, das im Bereich Steuerungstechnik angesiedelt ist
  • Zusammenarbeit mit Schnittstellenpartnern am Standort und der Konzernzentrale
  • Selbstbestimmtes Arbeiten ist nicht nur möglich, sondern wird geschätzt
  • Attraktive soziale Benefits wie Mitarbeiterevents, Kantine und Gesundheitsmaßnahmen
  • Weitreichende Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen im fachlichen sowie persönlichen Bereich

Benefits


Ihr Gehalt

3600
3900
Mindestgehalt

Mindestgehalt

EUR 3600 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Ihr Mögliches Gehalt

Sie erhalten zwischen EUR 3600 und EUR 3900 brutto / Monat - abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung mit der Bereitschaft zur Überbezahlung.


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Christina Gerstmayr, c.gerstmayr@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden