STANDARD Medien AG

Drucken Merken

Frontend Developer:in/Fullstack

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Frontend Developer:in/Fullstack

DER STANDARD, Österreichs größtes Qualitätsmedium, sucht Menschen mit Haltung.

Im STANDARD Medienhaus zu arbeiten bedeutet, eine Aufgabe zu haben, an der man vor allem persönlich wachsen kann.

Wussten Sie, dass

  1. der STANDARD das führende unabhängige digitale Medienhaus in Österreich ist?
  2. die Entwicklungsabteilung mit über 20 Mitarbeiter:innen täglich mit Elan an den digitalen Angeboten in Zusammenarbeit mit Redaktion, Sales, Marketing, Audience Development und anderen Abteilungen arbeitet?
  3. unsere Websites über 35 Millionen Mal pro Monat besucht werden und zu den größten Online-Angeboten Österreichs zählen?

Wir suchen

  • Sie sprechen fließend JavaScript/CSS/SASS.
  • Sie bringen mehrere Jahre Erfahrung als Frontend-Developer:in mit und haben ein gutes Verständnis im Bereich Web-Applikationen, APIs und Node.js.
  • Sie sind daran interessiert, das reichweitenstärkste Online-Qualitätsmedium Österreichs (mehr als 45 Millionen Sessions) samt einer aktiven Community mitzugestalten.
  • Ihnen bereitet die Arbeit mit agilen Arbeitsmethoden und aktuellen Tools/Cloud-Plattformen Freude.
  • Sie möchten das Produkt langfristig begleiten und zur Weiterentwicklung beitragen.

Ihr Jobprofil

  • Lösungen für unterschiedliche Zielgruppen konzipieren und implementieren
  • Web-Anwendungen mittels moderner Technologien und Methoden erstellen und diese kontinuierlich für unsere User:innen weiterentwickeln
  • Entwicklung von CSS/SASS für performante und responsive Anwendungen
  • Zusammenarbeit mit Stakeholdern inner- und außerhalb der Abteilung, um Lösungen für komplexe Anforderungen zu entwickeln
  • Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Komponenten
  • Diese Tools setzen Sie bei uns ein: 
    • AWS als Cloud-Plattform zum Betrieb unserer Websites
    • bitbucket als git und CI/CD-Plattform
    • JIRA + Confluence für den agilen Prozess + Dokumentation
    • Dein Editor nach Wahl (VisualStudio Code, Sublime …)
    • Docker als Container-Plattform lokal und im Betrieb
    • Frameworks wie React, vue, aber auch vanilla JavaScript
    • Google Analytics und hotjar für Insights
    • Adobe xd als UIUX/Design-Plattform
    • Teams als Kommunikationsplattform
    • Tools wie codepen zum Prototyping

DER STANDARD bietet Ihnen unter www.derStandard.at/wirsuchen unter dem Reiter „Einblicke” eine direkte Einsicht ins Unternehmen und wie es ist, bei uns als Entwickler:in tätig zu sein. 

Wir bieten ein Monatsbruttogehalt für Vollzeit ab EUR 3500,– mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.  

Eintrittsdatum: ehestmöglich 
Dienstort: Wien 

Bei Interesse an der Position freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen z. Hd. Anna-Lena Berger, B. Sc. Zur Bewerbung geht’s hier. 

 

Betriebsärzt:in
Homeoffice
Mitarbeiter:innen­vergünstigung
Weiterbildungs­möglichkeiten
Gute Erreichbarkeit/ Zentrale Lage
Technische Ausstattung
Zusätzliche Vorsorge
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden