STANDARD Medien AG

Drucken Merken

Supervisor:in Direktverkauf

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Wir suchen
eine:n Supervisor:in Direktverkauf

Das ist #mehralseinjob

Im STANDARD Medienhaus zu arbeiten bedeutet, eine Aufgabe zu haben, an der man vor allem persönlich wachsen kann.  
Die velcom GmbH ist eine 100-%-Tochter der STANDARD Medien AG und bietet viele Leistungen wie Marketing & Verkauf, Kundenbetreuung und Aboverwaltung, Umfragen, CRM-Lösungen, Datenbankverwaltung und App-Entwicklung. 
 

Vorweg drei Fragen an Sie:

  1. Haben Sie Erfahrung darin, ein Promotor:innenteam zu leiten und motiviert es Sie vorgegebene Ziele zu erreichen?
  2. Kennen Sie die Tätigkeit in einer Schnittstellenfunktion und behalten Sie selbst in stressigen Situationen den Überblick? 
  3. Beschreiben Sie sich selbst als lösungsorientiert und ist Ihnen sowohl eine strukturierte als auch fokussierte und selbstständige Arbeitsweise wichtig? 

Das wäre Ihr Jobprofil:

  • Leitung und Motivation des Promotor:innen-Teams  
  • Schnittstellenfunktion zu internen Abteilungen (HR, Marketing) 
  • (Weiter)-entwicklung von Maßnahmen zur Steigerung der Verkaufszahlen 
  • Hauptverantwortliche:r für die Logistik (u.a. Bestellungen, Lieferungen) 
  • Kontrolle der Abrechnungen 
  • Administrative Tätigkeiten 
  • Bewerbungsmanagement & Führen von Bewerbungsgesprächen 

Wir bieten ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von brutto 1.878,30 Euro für 40h mit Bereitschaft zur Aufzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation. Optional ist auch eine Anstellung für 20h bzw.30h mit aliquoter Bezahlung möglich. 

Eintrittsdatum: ehestmöglich  
Dienstort: Wien 


Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf bitte ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff Supervisor:in Direktverkauf an Anna-Lena Berger, B.Sc. Zur Bewerbung geht's hier. 

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden