KERN engineering careers GmbH

Drucken Merken

Full Stack .NET Entwickler (m/w/d) mit Fokus auf React/Angular

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Full Stack .NET Entwickler (m/w/d) mit Fokus auf React/Angular Geht .NET, gibts .NET ;)

20.10.2021 Job-Nr.: 158879

Unser Auftraggeber ist ein österreichisches IT-Unternehmen im Zentrum Wiens, das sich mit hochagilen und dynamischen Teams als technologischer Schmelztiegel versteht. Das Unternehmen hat sich auf innovative Software-Lösungen spezialisiert, um einerseits die Geschäftsprozesse ihrer Kunden zu optimieren und andererseits als Perspektivenmotor für ihre MitarbeiterInnen zu dienen.
 

Wien
Softwareentwicklung

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie entwickeln moderne Lösungen mit Fokus auf das Frontend (Angular, React)
  • Des weiteren wirken Sie unterstützend mit in der Sharepointentwicklung (.NET)
  • Sie arbeiten agil in einem übergreifenden Team aus DevOps und Solution Architects
  • Sie haben die Möglichkeit sich eng mit den Kunden auszutauschen

Unsere Anforderungen

  • Sie bringen einschlägige Erfahrung mit React und/oder Angular mit
  • Sie verfügen ebenfalls über Entwicklungserfahrung mit Sharepoint im .NET Umfeld
  • Sie sind es gewöhnt, in agilen Entwicklungsumgebungen zu arbeiten
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Selbständigkeit und durch Eigenverantwortlichkeit aus

Was wir bieten

  • Langfristige Zusammenarbeit in einem kollegialen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home Office
  • Laufende Weiterbildung
  • Mitarbeiterbenefits wie Kantine, Betriebsarzt und diverse Vergünstigungen

Benefits


Ihr Gehalt

3600
Mindestgehalt

Mindestgehalt

EUR 3600 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Rayan Golijani, r.golijani@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden