KERN engineering careers GmbH

Drucken Merken

Prozessmodellentwickler (w/m/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Prozessmodellentwickler (w/m/d) Bewege Großes!

29.09.2021 Job-Nr.: 152136

Unser Auftraggeber ist eines der weltweit führenden Engineering- und Anlagenbauunternehmen in seinem Segment. Die technologischen Stärken liegen im Bereich der Automation, Elektronik und Umwelttechnik sowie Leistungen für den gesamten Lebenszyklus der Anlagen seiner Kunden. Die Digitalisierung der Prozesse sowie die Transformation hin zur „Industrie 4.0“ sind weitere Schwerpunktsetzungen des Unternehmens, welches seine Projekte weltweit umsetzt.

Linz
Softwareentwicklung

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Konfiguration von Prozessmodellen und Regelungen im Bereich der Eisen- und Stahlerzeugung
  • Wartung und funktionale Weiterentwicklung der Systeme im Rahmen des Lifecycles
  • Abhalten von internen und externen Schulungen
  • Abwicklung, Dokumentation und Umsetzung von Kundenprojekten
  • Weltweite Inbetriebnahme beim Kunden

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/Uni) mit Schwerpunkt Mechatronik, IT, Automatisierungstechnik o.ä.
  • Fundierte Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (Java/C++), idealerweise auch Spring, Eclipse RCP
  • Kenntnisse in SQL-basierten Datenbanken, Infrastrukturerfahrung von Vorteil
  • Fließendes Englisch und Reisebereitschaft
  • Ergebnisorientiert - Selbstorganisiert - Kommunikativ

Was wir bieten

  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen, renommierten Unternehmen
  • Die Möglichkeit, einen Teil der Erfolgsgeschichte des Unternehmens mitzugestalten
  • Dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld innerhalb eines weltweit agierenden Konzerns
  • Wertschätzende Zusammenarbeit im Team
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Benefits


Ihr Gehalt

3000
4000
Mindestgehalt

Mindestgehalt

EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Ihr Mögliches Gehalt

Sie erhalten zwischen EUR 3000 und EUR 4000 brutto / Monat - abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung mit der Bereitschaft zur Überbezahlung.


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Georg Tober, g.tober@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden