Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien (MUMOK)

Drucken Merken

Abteilungsleitung Ausstellungsmanagement (m/w/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Das mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien ist das größte Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Österreich. Sowohl in seiner Ausstellungs- als auch in seiner Sammlungs- und Forschungstätigkeit denkt und handelt das mumok international. Es versteht sich als Ort der lebendigen Auseinandersetzung mit Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart. Wir besetzen die Stelle

Abteilungsleitung Ausstellungsmanagement (m/w/d)
(40 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • Strategische Koordinierung aller Ausstellungen und ausstellungsbezogener Projekte (inkl. Katalogproduktion) in zeitlicher, budgetärer und personeller Hinsicht
  • Kommunikationsschnittstelle für Geschäftsführung, Kurator*innen und Mitarbeiter*innen
  • Personalverantwortung für die Abteilung (Ausstellungsorganisation und Publikationen)
  • Verantwortung für alle ausstellungsbezogenen Ausschreibungen und Verträge
  • Klärung rechtlicher, versicherungstechnischer und förderrelevanter Fragen im Zuge der Umsetzung der Ausstellungsvorhaben
  • Budgetverantwortung für alle Ausstellungen inkl. Publikationen sowie ausstellungsbezogener Projekte und Veranstaltungen
  • Planung und Umsetzung von Förderansuchen, selbstständiges Lukrieren von möglichen Förderungen

Voraussetzungen

  • Mehrjährige Erfahrung in einer leitenden Funktion im Kulturmanagement, vorzugsweise in einem Ausstellungsbetrieb
  • Erfahrung bei Ausstellungs- und Katalogproduktionen
  • Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium sowie ergänzende Ausbildungen im Bereich Kulturmanagement / Projektmanagement
  • Führungsqualitäten und soziale Kompetenz
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden

Laufzeit: Unbefristet

Arbeitsantritt: Ehestmöglich

Der Richtwert des Bruttomonatsgehalts für diese Position beträgt € 3.900,- (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung) bis 3. Oktober 2021 per mail an bewerbung@mumok.at (z.H. Frau Judith Peschek-Vieröckl)
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden