epunkt GmbH

Drucken Merken

Java Software Engineer (m/w/x)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

Kopfgrafik

Java Software Engineer (m/w/x)

(Jn 50473) / Arbeitsort: Großraum Linz

Innovation, familiäre Atmosphäre und internationalen Flair - all das bringt unser Kunde mit. Als Softwarehaus beschäftigt er sich mit der Effizienzsteigerung in der Produktion, in der Logistik, in der Energieverteilung und im öffentlichem Verkehr. Um die gelebte Innovation weiterhin vorantreiben zu können, suchen wir motiviert Java-Entwickler.

Deine zukünftige Rolle
Gemeinsam mit deinen zwei Kollegen bist du für die Entwicklung von verschiedenen Modulen einer Dispositionssoftware  für den öffentlichen Verkehr zuständig. Folgende Aufgaben übernimmst du dabei:
  • Backend-Entwicklung in Java
  • Programmieren der Datenbankanbindungen (SQL und Oracle)
  • Eigenständiges und agiles Arbeiten in Scrum-Sprints
Du bietest
  • Neben deiner ausgeprägten Teamfähigkeit und deiner Leidenschaft für die Softwareentwicklung, setzt unser Kunde Folgendes voraus:
  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL/Uni/FH)
  • Fundiertes Know-how in der Entwicklung mit Java
  • Erste Erfahrung mit Java 8 von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkentnisse
Das Besondere an dieser Position
  • Ein kleines und hoch motiviertes Team an einem gut erreichbaren Standort
  • Die Chance, in der Softwareentwicklung Fuß zu fassen und sich sowohl fachlich als auch persönlich weiter zu entwickeln
Benefits
Gehaltsspanne
2800
4500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2800 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2800 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn du in dieser Position eine Herausforderung siehst, bewirb dich online. Der zuständige Ansprechpartner, Fabian Schadenhofer (+43 732 61 12 21-336), fabian.schadenhofer@epunkt.com, wird sich umgehend mit dir in Verbindung setzen. Wenn Datenschutz deine Leidenschaft ist, kannst du dich gerne zu unseren Datenschutzbestimmungen informieren.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden