Eblinger & Partner

Drucken Merken

Pharmacovigilance Specialist (w/m/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Pharmacovigilance Specialist (w/m/d)

Pharma
Wien

Ein österreichisches Pharmaunternehmen im Bereich Orphan Drugs mit engen Handelsbeziehungen zu Lateinamerika sucht eine*n kompetente*n, erfahrene*n Pharmacovigilance Specialist (w/m/d), der*die alle – auch internationale – pharmakovigilanzrelevanten Aufgaben des Unternehmens überwacht und somit als QPPV (=Qualified Person for Pharmacovigilance) fungiert.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeiten von Nebenwirkungsmeldungen und Reporting an die Zentrale und die lokale Behörde
  • Aufnahme, Bearbeitung und Archivierung relevanter Daten und Dokumente zur Arzneimittelsicherheit gemäß aller gesetzlichen Erfordernisse
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von und Ansprechpartner für lokale Audits und Inspektionen
  • Unterstützung anderer Abteilungen zur Lösung sicherheitsrelevanter Fragestellungen
  • Abteilungsübergreifendes Projektmanagement zur Implementierung risikominimierender Maßnahmen (RMP)
  • Überwachen der Pharmakovigilanz-Aktivitäten und Prozesse, Erstellung von SOPs

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Medizin-, Pharmazie- oder naturwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Pharmakovigilanz in Österreich
  • Kenntnis der PV EU-Gesetzgebung, Audits und EudraVigilance
  • Hohe Teamorientierung, soziale Kompetenz, offene Kommunikation
  • Erfolgsorientierung, Flexibilität, unternehmerisches Denken, hohes Qualitätsbewusstsein, Genauigkeit, hohe Strukturiertheit
  • Sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse, Spanisch von Vorteil

Das Angebot

  • Dotierung: Ab EUR 60.000 Jahresbruttogehalt zuzüglich variablem Anteil mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Mag. Martin Pichler unter der Kennnummer K1203 an jobs2@eblinger.at

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden