STANDARD Medien AG

Drucken Merken

Redakteur:in Audio

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Redakteur:in Audio

DER STANDARD, Österreichs größtes Qualitätsmedium,
sucht Menschen mit Haltung.

Wussten Sie, dass

  1. DER STANDARD das führende unabhängige digitale Medienhaus in Österreich ist?
  2. an die 500 Mitarbeiter:innen in Bereichen wie Application, Design & Development, Audience Development & User Generated Content, Business Intelligence, Geschäftsfeldentwicklung jobs.derStandard.at & immobilien.derStandard.at, Redaktion, Vertrieb und Sales tätig sind?
  3. die Journalist:innen und redaktionellen Produkte des STANDARD mehrfach ausgezeichnet wurden?

Wir suchen

  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung in einer Nachrichtenredaktion sowie als Moderator:in mit und überzeugen durch Ihr großes Sprachgefühl
  • Sie begeistern sich für brandaktuelle Themen in den Bereichen Innenpolitik, Außenpolitik und Wirtschaft
  • Sie zeichnet die Fähigkeit aus, komplexe Themen zu verstehen, auf das Wesentliche herunterzubrechen und zu erklären
  • Sie haben Kenntnisse in einem Audioschnitt-Programm und überzeugen durch Ihre selbstorganisierte Arbeitsweise
  • Sie wissen, was es braucht, um in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren, und haben Freude an der Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen Bereichen
  

Ihr Jobprofil

  • Moderation und redaktionelle Betreuung des am meisten gehörten Nachrichtenpodcasts „Thema des Tages“ und Mitarbeit an vielen weiteren Podcasts des STANDARD
  • Sie identifizieren Themen, die in der Gesellschaft diskutiert werden, aufregen, begeistern, und berichten darüber in unserem Podcast
  • Abdeckung einer großen thematischen Bandbreite
  • Produktion des Podcasts von der Themenauswahl über die Aufnahme und den Audioschnitt bis zur Veröffentlichung
  • Planung und Umsetzung in Absprache mit der Teamleitung

Wir bieten ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab EUR 1.897,37 brutto für 28 Wochenstunden (4 Arbeitstage) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung bzw. Qualifikation. 
 
Befristet auf 21 Monate 
Eintrittsdatum: ehestmöglich
Dienstort: Wien

 
Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf z.Hd. von Anna-Lena Berger, MA. Zur Bewerbung geht’s hier. 

 

Betriebsärzt:in
Homeoffice
Mitarbeiter:innen­vergünstigung
Weiterbildungs­möglichkeiten
Gute Erreichbarkeit/ Zentrale Lage
Technische Ausstattung
Zusätzliche Vorsorge
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden