STANDARD Medien AG

Drucken Merken

Subscription-Analyst:in

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Subscription-Analyst:in

DER STANDARD, Österreichs größtes Qualitätsmedium,
sucht Menschen mit Haltung.

Wusstest du, dass

  1. DER STANDARD das führende unabhängige digitale Medienhaus in Österreich ist? 
  2. über 500 Mitarbeiter:innen in den Bereichen Redaktion, Kundenkommunikation, Sales, Application Design & Development, Audience Development und User Generated Content etc. tätig sind?
  3. sich im Dezember ein neues Team geformt hat, das laufend neue Ideen und Aktivitäten entwickelt, um den gesamten Lifecyle unserer Abonnent:innen und Unterstützer:innen von Akquise bis Kundenbindung zu bespielen?

Wir suchen

  • Du hast Freude und Interesse an der Arbeit mit Zahlen und Daten.
  • Du stellst gerne dein analytisches Denken unter Beweis, erkennst Zusammenhänge zwischen diversen Metriken und ziehst aussagekräftige Schlüsse daraus.
  • Du hast einen versierten Umgang mit der Verarbeitung und Interpretation großer Mengen an Informationen.
  • Metriken wie Unique User, Click-Through oder Churn-Raten sind für dich keine Fremdwörter und du hattest auch erste Anknüpfungspunkte mit finanziellen KPIs.
  • Du bringst erste Erfahrung im Bereich Datenvisualisierung mit und hattest idealerweise bereits erste Berührungspunkte mit Google Analytics.
  • Du hast sehr gute Excel-Kenntnisse.
  • Probleme zu lösen, macht dir Spaß: Du bist ein:e „Anpacker:in”, arbeitest ergebnisorientiert und besitzt eine „Can-do-Attitüde”.
  • Du arbeitest eigenständig und kollaborativ und kannst Workload sowie Prioritäten gut managen.
  • Dir sind eine gute Stimmung und Gemeinschaft im Team wichtig und du trägst auch gerne deinen Teil dazu bei.

Dein Jobprofil

  • Analyse und Evaluierung der Aboentwicklung und Erkennen von Verbesserungspotenzialen
  • Zusammenführen von Informationen aus unterschiedlichen Bereichen des STANDARD
  • Visualisierung und Erklären von komplexen Zusammenhängen
  • Mithilfe bei der Erstellung von KPIs für Kampagnen und Tests und deren laufende Evaluierung
  • Unterstützung des B2C-Aboverkauf-Leiters und des Teams mit Analysen bei der strategischen Weiterentwicklung und Steuerung des Bereichs und des Produktportfolios, zum Beispiel bei der Erstellung von Business Cases
  • Markt- und Mitbewerberbeobachtung

Wir bieten ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von 2127,- Euro brutto im Jahr für Vollzeit (37 Wochenstunden) mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Berufserfahrung bzw. Qualifikation.
 
 
Eintrittsdatum: ehestmöglich
Dienstort: Wien

 
Bei Interesse an der Position freuen wir uns über deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, z. Hd. Frau Anna-Lena Berger, M. A. Zur Bewerbung geht’s hier.
 

Betriebsärzt:in
Homeoffice
Mitarbeiter:innen­vergünstigung
Weiterbildungs­möglichkeiten
Gute Erreichbarkeit/ Zentrale Lage
Technische Ausstattung
Zusätzliche Vorsorge
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden