KERN engineering careers GmbH

Drucken Merken

Head of Purchasing Tools & Processes (w/m/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Head of Purchasing Tools & Processes (w/m/d) #Bereichsverantwortung #TechnologieScout #Leadership #Agilität

02.12.2022 Job-Nr.: 189565

Unser renommierter Kunde ist ein weltweit agierendes Industrieunternehmen, das sich als Gesamtanbieter im eigenen Segment versteht. Mit topausgestatteten Vertriebs- und Logistikstandorten in Österreich ist das Unternehmen immer in Ihrer Nähe und garantiert die rasche und professionelle Bereitstellung der Produkte. 

 

Bezirk Amstetten
Management / Führung

Ihr Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinäre Verantwortung für den Bereich Procurement sowie des Technologie-Portfolios
  • Reporting an den Global Director und regelmäßige Präsentationen auf Vorstandsebene
  • Verantwortlich für SAP-Rollouts (R/3, S/4), Automatisierung und Harmonisierung von SAP-Prozessen, Aufbau eines globalen Key-User Systems, Definition der KPIs, Technologie-Scouting u.v.m.
  • Leitung interner Prozess- und Toolprojekte, wie z.B. Automatisierungsprojekte entlang des Einkaufsprozesses oder Technologie- und Prozessoptimierungen
  • Erweiterung des eigenen Fachbereichs (konkrete Wachstumspläne vorhanden)
  • Rolle als Business Partner für die globalen Standorte, IT-Abteilungen und andere Business Units

Unsere Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf mit ausgeprägter IT-Affinität oder Erfahrung in der IT mit Verständnis für Einkaufsprozesse
  • Idealerweise Führungserfahrung bzw. entsprechendes Auftreten
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in SAP MM und/oder R/3 sowie Erfahrung in der Einführung von S/4HANA
  • Abgeschlossene Ausbildung (Lehre / FS / FH / Uni) in Logistik, Supply Chain Management, BWL o.Ä.
  • Umfassendes Know-how von Prozess- und Projektmenagement, insbesondere von Einkaufsprozessen im großindustriellen Umfeld
  • Umsetzungsstarke Persönlichkeit mit agilem Mindset, die Führungsverantwortung übernehmen möchte

Was wir bieten

  • Globaler Verantwortungsbereich mit viel Gestaltungsspielraum für die Weiterentwicklung des Fachbereichs Einkauf
  • Ein zuverlässiger und stabiler Arbeitgeber, der Tradition und Modernität vereint
  • Möglichkeit, tief in internationale Prozesse einzutauchen und die Freiheit, neue Prozesse zu kreieren
  • Zusammenarbeit, die auf Vertrauen, Nachhaltigkeit und Agilität beruht
  • Attraktives Management - Prämienmodell
  • Social Benefits, wie z.B. hauseigene Kantine mit Essenszuschuss, Coworking Spaces und kostenlose Parkplätze

Benefits


Ihr Gehalt

Gehaltsspanne Minimum 7000, Maximum 8200

Mindestgehalt

EUR 7000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Ihr Mögliches Gehalt

Sie erhalten zwischen EUR 7000 und EUR 8200 brutto / Monat - abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung mit der Bereitschaft zur Überbezahlung.


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Klara Pavlovic, k.pavlovic@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden