KERN engineering careers GmbH

Drucken Merken

Projektleitung - ADAS (w/m/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Projektleitung - ADAS (w/m/d) Spannende Kombi aus Technik und Projektmanagement!

23.09.2022 Job-Nr.: 193668

Unser Kunde ist ein sehr namhafter Player in der globalen Automobilzulieferindustrie. Schwerpunkte des Unternehmens sind die Entwicklung und Fertigung von Komponenten für namhafte OEM sowie die Gesamtfahrzeugfertigung. Innovationsgeist, höchste Qualitätsstandards und das Verständnis für den Kunden bilden die Eckpfeiler der Unternehmensausrichtung.

Graz
Elektrotechnik / Elektronik

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des ADAS-Teams im Bereich Funktionsintegration von der Kundenabstimmung beim Projektstart bis zur Systemvalidierung im Gesamtahrzeug
  • Konzeption und Durchführung der Entwicklungsumfänge in einem breiten Aufgabenspektrum wie Simulation, Versuchsmanagement, Datenmanagement etc.
  • Technische und strategische Steuerung während des gesamten Projektablaufs
  • Sicherstellung der termingerechten Zielerreichung (Kosten, Termine, Qualität etc.)
  • Steuerung der E/E Prozesslandschaft und Mitwirkung im E/E Fehlermanagement
  • Fortlaufende Projektdokumentation sowie Präsentation der Ergebnisse an den Kunden

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik o. Ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Fahrerassistenzsysteme sowie in einer leitenden Position wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit Messtechniktools (z. B. Vector, INCA, CANoe, Matlab)
  • Fließendes Deutsch und gutes Englisch
  • Lösungsorientierter, einsatzbereiter und gewissenhafter Arbeitsstil
  • Kommunikativer Teamplayer, der auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt

Was wir bieten

  • Berufliche Weiterentwicklung in einem Top Player der Automobilindustrie
  • Zukunftsträchtige Projekte in den Bereichen Fahrerassistenzsysteme und Autonomes Fahren
  • Wertschätzende Zusammenarbeit in einem kompetenten und dynamischen Team
  • Möglichkeit, internationale Erfahrungen zu sammeln
  • Zahlreiche Benefits wie Kantine, gute Erreichbarkeit und ausgewogene Work-Life-Balance
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Benefits


Ihr Gehalt

Gehaltsspanne Minimum 3200, Maximum 5000

Mindestgehalt

EUR 3200 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Ihr Mögliches Gehalt

Sie erhalten zwischen EUR 3200 und EUR 5000 brutto / Monat - abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung mit der Bereitschaft zur Überbezahlung.


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Christian Holzer, MA, c.holzer@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden