Caritas der Erzdiözese Wien

Drucken Merken

Behinderten-/Sozialpädagog*in WG 2 Hyazinthengasse - 1220

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderBild

Behinderten-/Sozialpädagog*in WG 2 Hyazinthengasse - 1220

16-20 Wochenstunden, ab sofort


In der Kinder- und Jugendeinrichtung der Caritas gibt es vielfältige ambulante und stationäre Angebote für Kinder und Jugendliche mit intellektueller und mehrfacher Behinderung.



Wir suchen für die WG 2 Hyazinthengasse ab sofort eine*n Behinderten-/Sozialpädagog*in im Turnusdienst.

Unser Angebot:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung und Ausbildung für 16 Wochenstunden € 1.028,20 bis € 1.391,01 brutto, für 20 Wochenstunden € 1.285,25 bis € 1.738,76 brutto
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem 2. Dienstjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Zusätzlich 3 dienstfreie Tage pro Jahr
  • Modularer, begleiteter Onboarding-Prozess zur Sicherstellung der Betreuungsstandards
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Regelmäßige Supervision und Teambesprechungen während der Dienstzeit
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Fort- und Weiterbildungswünschen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Sicherheit eines Kollektivvertrages und einer Betriebsvereinbarung

Dein Profil:

  • Abgeschlossene fachspezifische, pädagogische Ausbildung (z.B. als Diplomsozialbetreuer*in - Behindertenarbeit, Sozialpädagog*in) bevorzugt bzw. in einer pädagogischen Ausbildung stehend
  • Modul Unterstützung bei der Basisversorgung (UBV) von Vorteil
  • Strategien und Gelassenheit im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, insbesondere bei Selbst- und Fremdaggression
  • Berufserfahrung und Freude  in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen bzw. Erwachsenen mit intellektueller und mehrfacher Behinderung
  • Lösungsorientiertes, ganzheitliches  und gemeinwesenorientiertes Denken
  • Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit , Eigeninitiative und Flexibilität
  • Bereitschaft für Turnusdienste inkl. Sonn- und Feiertage, Nachtdienste
  • Führerschein B von Vorteil
  • Die für den Arbeitsplatz erforderlichen Impfungen (HepB, MMR, Varizellen, Pertussis, Polio) sind Voraussetzung oder müssen nachgeholt werden.

Deine Aufgaben:

  • Erziehung, Pflege und Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren mit intellektueller und mehrfacher Behinderung, herausforderndem Verhalten und pflegerischem Aufwand
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Angehörigen, Sozialarbeiter*innen, Lehrer*innen, Therapeut*innen, etc.
  • Assistenz in Belangen des täglichen Lebens, der Pflege und der Freizeitgestaltung, Gestaltung des Tages, Wochen- und Jahresablaufs, Bezugsbetreuung
  • Verantwortung für die pädagogischen, organisatorischen und administrativen Abläufe in der Wohngruppe
  • Dokumentation

Werde Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Klick einfach auf „Jetzt bewerben!“ und übermittle uns deine Unterlagen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

externe_Stellenausschreibung
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden