KPMG Österreich

(Senior) Manager:in Audit - Spezialist Bankenaufsichtsrecht/Regulatory

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


(Senior) Manager:in Audit - Spezialist Bankenaufsichtsrecht/Regulatory

Linz

ab sofort

all genders

#teamKPMG: Persönlichkeiten, die mit Leidenschaft, Innovation und Weitblick die Zukunft nachhaltig mitgestalten!

Starten Sie ab sofort als Spezialist für bankenaufsichtsrechtliche Themen im Bankenprüfungsteam an unserem Standort in Linz.

Perspektiven

  • Flexible Zeiteinteilung, standortunabhängiges Arbeiten, Home-Office kompatibel, Teilzeit möglich
  • Kollegiales Arbeitsklima
  • Erfahrungsaustausch in unserem internationalen Netzwerk
  • Exzellente gezielte Weiterbildungsprogramme
  • Leistungsbezogene Entlohnung
  • Spaß an der Arbeit im Kreise begeisterter Kolleg:innen und flache Hierarchien
  • Zahlreiche Benefits und KPMG Social Events

Aufgaben

  • Aktive Unterstützung der Bankprüfungsteams und unserer (internationalen) Bankkunden bei der Beantwortung verschiedener bankaufsichtlicher Fragen
  • Selbständiges Verfassen von Stellungnahmen und Durchführung von Beratungsprojekten in den Themengebieten Basel 3 / Capital Requirements Regulation (CRR) und Bankwesengesetz (BWG)
  • Beantwortung aufsichtsrechtlicher Anfragen insbesondere in Bezug auf Eigenmittel, Eigenmittelanforderungen, Kapitaladäquanz, Kreditrisikomanagement einschließlich ESG-Risiken und interne Modelle
  • Laufender Austausch mit Kolleg:innen aus den Bereichen Bankenprüfung sowie Bankenberatung (Risk Consulting / Management Consulting)
  • Mitarbeit bei der Konzeption des KPMG-internen Ausbildungsprogramms für Kolleg:innen in der Bankenprüfung und -beratung
  • Unterstützung bei der Bearbeitung bankaufsichtlicher Prüffelder im Rahmen von Jahresabschluss- oder Sonderprüfungen
  • Vortragstätigkeit (intern/extern) zu bankaufsichtsrechtlichen Neuerungen, Fit & Proper

Kompetenzen

  • FH-/Universitätsstudium der BWL, IBW, Wirtschaft & Recht oder Rechtswissenschaften
  • Studium mit Bezug zu Bank- oder Kapitalmarktfragen, Rechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Aufsichtsrecht (BWG, CRR, Nebengesetze und Verordnungen, delegierte Rechtsakte sowie Praxisauslegung / EBA Q&A)
  • Mindestens sieben Jahre Berufserfahrung bei Banken in aufsichtsrechtlich relevanten Bereichen (zB Meldewesen, Rechnungswesen, interne Revision), bei Aufsichtsbehörden (EZB, FMA, OeNB) oder in der Bankenprüfung/-beratung
  • Sehr gute Englisch- und IT- Kenntnisse
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten

Diversität, Inklusion sowie Chancengleichheit haben bei KPMG einen hohen Stellenwert. Wir freuen uns auf Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität.

Bei Fragen zu Barrierefreiheit oder Inklusion bei KPMG melden Sie sich gerne bei uns.

Ihre Einstufung erfolgt laut Kollektivvertrag und beträgt mindestens € 49.170,80. Je nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung bieten wir Ihnen eine deutliche Überzahlung.

Unsere Benefits

Smartphone
Flexible Arbeitszeit
Gesundheit & Wohlbefinden
Öffi Ticket
Restaurant
Notebook
Ausbildung
Mentorensystem
Firmenfeiern
Prämien
Ermäßigungen
Fitness-Zuschuss
Bereichsübergreifende Projekte
Bibliothek
Home Office
Afterworks
Sportclubs

Facts

Teilzeit & Vollzeit

Professional

Audit

Kontakt

Lisa Krennmayr
Recruiting Audit
KPMG+43 (732) 6938-2295

Einblicke

E-Mail Bewerbung x

* Pflichtfelder
0 von 5 MB gesamt belegt
DER STANDARD gibt Ihre Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme an dieses Unternehmen weiter. Die Daten werden vom STANDARD selbst nicht gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bewerbung enthält keine Anhänge - bitte zum Bestätigen erneut auf “Bewerbung abschicken” klicken!
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden