KERN engineering careers GmbH

Spezialist Projektsteuerung / Projektcontrolling Prozessindustrie (w/m/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Spezialist Projektsteuerung / Projektcontrolling Prozessindustrie (w/m/d) Navigieren Sie durch komplexe Herausforderungen im Projektmanagement mit Weitblick und Präzision zum Projekterfolg!

27.06.2024 Job-Nr.: 214441

Unser Kunde ist ein Pionier in der Prozessindustrie, spezialisiert auf die Entwicklung und Umsetzung fortschrittlicher Ingenieurprojekte. Der Standort in Wien ist strategisch positioniert, um innovative Lösungen anzubieten, die auf die spezifischen Bedürfnisse in der Biotechnologie, Pharmazie und Chemie zugeschnitten sind.

Wien
Technisches Projektmanagement

Aufgabengebiet

  • Projektcontrolling-Setup: Implementieren Sie das Projektcontrolling-System zu Beginn jedes Projekts und legen Sie den Grundstein für den Erfolg. Als treibende Kraft im Projektmanagement-Team übernehmen Sie eine Schlüsselrolle in der Steuerung und Abwicklung der Projekte und unterstützen die Projektleitung mit Ihrem fundierten Wissen im Projektcontrolling. 
  • Kennzahlenmanagement: Führen Sie die regelmäßige Ermittlung, Aufbereitung und Bewertung aller wesentlichen Projektkennzahlen durch
  • Datenanalyse und Fortschrittsbewertung: Nutzen Sie Ihre analytischen Fähigkeiten, um Datenanalysen durchzuführen und den Projektfortschritt präzise zu ermitteln
  • Reporting: Mit analytischer Präzision fertigen Sie Berichte, die den Projektstatus, zukunftsweisende Prognosen, den Einsatz von Ressourcen, die Qualität der Leistungserbringung sowie den Cashflow und die tatsächlichen Zahlen (Actuals) beleuchten.
  • Schnittstellenkoordination: Agieren Sie als Bindeglied zwischen Konzern-Controlling und Kunden-Controlling und optimieren Sie den Informationsfluss. Ihre analytischen Fähigkeiten tragen dazu bei, interne Prozesse stetig zu verbessern
  • Finanzverwaltung: Übernehmen Sie die Rechnungsprüfung und -freigabe und gewährleisten Sie einen geordneten Projektabschluss

Skill-Set

  • Fachwissen: Eine höhere technische oder wirtschaftliche Ausbildung (FH, Uni) und mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Projektcontrolling Anlagenbau, vorzugsweise in der Prozessindustrie (Biotech/Pharma oder Chemie)
  • IT-Kompetenz: Fundierte Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel, Power BI und idealerweise D365.
  • Kommunikationsstärke: Klare und effektive Kommunikation mit allen Stakeholdern.
  • Analytisches Denken: Hohe analytische Fähigkeiten und eine unternehmerische Denkweise.
  • Teamfähigkeit: Ausgeprägte Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.
  • Flexibilität: Bereitschaft zu Reisen, vorwiegend im DACH-Raum, und Anpassungsfähigkeit an wechselnde Projektanforderungen.

Worauf man sich freuen kann

  • Finanzielle Anerkennung: Ihre Expertise ist uns viel wert – deshalb honorieren wir Ihre Erfahrung und Qualifikation mit einer deutlichen Überzahlung.
  • Karriere bei den Besten: Treten Sie direkt in ein international renommiertes Unternehmen in der Prozessindustrie ein und gestalten Sie die Zukunft mit. 
  • Vielfältige Herausforderungen: Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, die Ihr Koordinationsgeschick täglich aufs Neue herausfordern.
  • Wissen erweitern: Profitieren Sie von unserem umfangreichen Weiterbildungsangebot und entwickeln Sie sich in vielfältigen Bereichen weiter.
  • Ein Team, das Wertschätzung lebt: Freuen Sie sich auf ein wertschätzendes Betriebsklima und flache Hierarchien, die schnelle Entscheidungen und persönliches Wachstum ermöglichen.
  • Zukunft gestalten: Nutzen Sie die Chance, in einem zukunftsorientierten Biotech-Konzern mitzuwirken und Innovationen voranzutreiben.

Benefits


Gehaltsrange

Gehaltsspanne Minimum 4100, Maximum 5900

Mindestgehalt

EUR 4100 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Das mögliche Gehalt

Das Gehalt liegt je nach Qualifikation & Berufserfahrung zwischen EUR 4100 und EUR 5900 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis).


Klingt interessant?

Am besten JETZT BEWERBEN und mehr über diese Position erfahren! Sollte es vorab Fragen geben, freut sich Christine Jungreithmeir-Nothhaft c.jungreithmeir@kern-partner.at auf die Kontaktaufnahme.

E-Mail Bewerbung x

* Pflichtfelder
0 von 5 MB gesamt belegt
DER STANDARD gibt Ihre Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme an dieses Unternehmen weiter. Die Daten werden vom STANDARD selbst nicht gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bewerbung enthält keine Anhänge - bitte zum Bestätigen erneut auf “Bewerbung abschicken” klicken!
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden