KERN engineering careers GmbH

Verfahrenstechniker (w/m/d) - Chemischer Anlagenbau

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Verfahrenstechniker (w/m/d) - Chemischer Anlagenbau Natürlich. Nachhaltig. Zukunftsfähig.

21.06.2024 Job-Nr.: 214606

Hast du eine Leidenschaft für Verfahrenstechnik und möchtest in einem innovativen Umfeld arbeiten?
 
Unser Kunde bietet dir die Chance, Teil eines Teams zu werden, das technologische Maßstäbe setzt. Mit einem speziellen Verfahren werden Rest- und Abfallstoffen zu hochwertigem Biodiesel revolutioniert. Das Leistungsspektrum umfasst die Entwicklung innovativer Verfahren, die technische Planung und die betriebsbereite Errichtung von Anlagen. Die Arbeit an internationalen Projekten und gelegentliche Dienstreise, bieten die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen zu sammeln, während Nachhaltigkeit stets im Vordergrund steht.

Bist du bereit, deine Karriere voranzutreiben und die Zukunft der Biodiesel-Industrie mitzugestalten?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Raaba-Grambach
Versuchstechnik / Prüftechnik

Aufgabengebiet

  • Planung, prozesstechnische Auslegung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen
  • Konzeptentwicklung von Verfahrensschritten innerhalb eines interdisziplinären Projektteams
  • Weiterentwicklung der Prozessabläufe sowie Erstellung von Energie- & Massenbilanzen, Fließschemata und technischen Spezifikationen für Anlagen
  • Technische Projektkoordination einschließlich der Leitung von Kundenmeetings und Kundenbesuchen
  • Durchführung von Prozesssimulationen, Unterstützung beim Detail Engineering und der Inbetriebnahme

Skill-Set

  • Abgeschlosseners Studium (TU, FH) in Verfahrenstechnik, Umwelttechnik oder einem verwandten Fachgebiet
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Verfahrenstechniker, idealerweise Chemie-Anlagenbau
  • Erfahrung mit CAMCad ist von Vorteil
  • Fließendes Deutsch und gutes Englisch für den internationalen Kundenkontakt
  • Reisebereitschaft, um Projekte vor Ort fertigzustellen  
  • Fähigkeit, komplexe Problemstellungen zu lösen, sowie hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

Worauf man sich freuen kann

  • Flexible Arbeitszeiten ermöglichen eine individuelle Gestaltung des Arbeitstags
  • Umfangreiche Gesundheitsprogramme (z.B. firmeneigenes Fitnessstudio und Massagen während der Arbeitszeit)
  • Fahrradfreundlichkeit durch Anrechnung des Arbeitswegs als Arbeitszeit
  • Essenszuschüsse und ein gemeinsames Montagsfrühstück bieten kulinarische Vorteile
  • Firmenfahrzeug (Poolauto) zur Nutzung und Mitarbeiterparkplätze
  • Regelmäßige Firmenveranstaltungen und viele weitere Social Benefits ON TOP!

Benefits


Gehaltsrange

Gehaltsspanne Minimum 4500, Maximum 6000

Mindestgehalt

EUR 4500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Das mögliche Gehalt

Das Gehalt liegt je nach Qualifikation & Berufserfahrung zwischen EUR 4500 und EUR 6000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis).


Klingt interessant?

Am besten JETZT BEWERBEN und mehr über diese Position erfahren! Sollte es vorab Fragen geben, freut sich Katharina Adam k.adam@kern-partner.at auf die Kontaktaufnahme.

E-Mail Bewerbung x

* Pflichtfelder
0 von 5 MB gesamt belegt
DER STANDARD gibt Ihre Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme an dieses Unternehmen weiter. Die Daten werden vom STANDARD selbst nicht gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bewerbung enthält keine Anhänge - bitte zum Bestätigen erneut auf “Bewerbung abschicken” klicken!
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden