Senior IT-Projektleiter für Digitalisierungsprojekte (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req3205

Dienstort

Wien


Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen - von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 Kolleginnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Die Abteilung „Business Application Services“ setzt IT-Projekte mit Fokus auf Individual-Softwareentwicklung und digitale Transformationsprojekte um. Aktuell suchen wir Verstärkung für unser Team.


Ihr Job

  • Sie sind  Schnittstelle zwischen der Individualentwicklung und dem Kunden und übernehmen die Gesamtverantwortung für die gelieferten Ergebnisse.
  • Sie übernehmen die Koordination zwischen unterschiedlichen Abteilungen und runden dadurch den Prozess der Individualentwicklung im Gesamtbild ab.
  • Sie übernehmen eine zentrale Rolle in Digitalisierungs-Vorhaben und IT-(Groß-)Projekten.
  • Sie verantworten das Ihnen übertragene Projektbudget und Ressourcen, um das Projekt in der vereinbarten Zeit und Qualität umzusetzen.
  • Sie berichten in regelmäßigen Abständen an die Projektlenkungsgremien und informieren diese über die Projektfortschritte.
  • Sie erstellen Entscheidungsgrundlagen für das Management.
  • Sie führen Projektcontrolling durch und erstellen das Projektreporting für das Management.

 


Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene (Fach-) Hochschulausbildung.
  • Sie weisen eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung im Projektmanagement auf.
  • Sie verfügen über fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Projektmanagement Skills.
  • Sie sind eine kommunikative und proaktive Persönlichkeit, die gerne in Teams arbeitet.
  • Sie überzeugen mit sehr hoher Kundenorientierung und einem sicheren Auftreten im Umgang mit KundInnen.


Unser Angebot

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe mit Verantwortung und großem Gestaltungsfreiraum.
  • Eine Schlüsselposition in einem innovativen und agilen Arbeitsumfeld.
  • Ein entscheidender Keyplayer im Erfolg digitaler Transformationsprojekte.
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, flexible Arbeitszeiten und Teleworking-Optionen.

Für die Funktion „Senior Spezialist/-in IT-Projekt-/Programm Management" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 42.952,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.


Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben.



Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Isabella Karoh, 0664/6173972. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen