EY (Ernst & Young) | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Assistant für die Wirtschaftsprüfung (w/m/d) Schwerpunkt: EU-Fördermittelprüfung

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Assistant für die Wirtschaftsprüfung (w/m/d) Schwerpunkt: EU-Fördermittelprüfung

Standort: Wien | Stundenausmaß: Vollzeit | ab sofort

Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 1.000 Kolleg:innen an österreichweit vier Standorten (Wien, Linz, Salzburg und Klagenfurt). Als eines der markführenden Unternehmen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting begleiten wir unsere Kund:innen mit innovativen Dienstleistungen in die Zukunft. Weltweit vertrauen Stakeholder:innen auf Jahresabschlüsse, die von EY testiert werden. Verstärken Sie unser Team in der Wirtschaftsprüfung, der Rechnungslegungsberatung und der Nachhaltigkeitsberichterstattung, um unsere Kund:innen zu unterstützen, die steigenden Herausforderungen einer globalisierten Welt zu meistern. „It's yours to build.“

Das erwartet Sie bei uns — Erfahrungen, von denen Sie ein Leben lang profitieren

  • Überprüfung der rechtmäßigen Verwendung von Fördermitteln
  • Analyse der Voraussetzungen für den Erhalt von Fördergeldern
  • Planung und Durchführung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen sowie projektbezogene Sonderprüfungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten für unsere Kund:innen
  • Etablierung als Schnittstelle zu Kund:innen, Ämtern, Behörden sowie anderen EY-Offices

Das bringen Sie mit — Fähigkeiten, mit denen Sie die Zukunft gestalten

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Idealerweise erste praktische Erfahrung z.B. durch Praktika
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Hohe Serviceorientierung, Engagement und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir Ihnen — ein inspirierendes Arbeitsumfeld

  • Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung in einem dynamisch wachsenden Bereich
  • Hervorragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und ein IT-Equipment, das die Möglichkeit auf ein problemloses Arbeiten im Homeoffice bietet
  • Zahlreiche Fringe Benefits, wie Sport- und Gesundheitsangebote, die auch virtuell in Anspruch genommen werden können

EY ist ein Unternehmen, das die Chancengleichheit fördert.

Diese Position deckt sich mit Ihrem Profil und Ihren Vorstellungen? Dann übermitteln Sie uns Ihren Lebenslauf inkl. Zeugnisse noch heute über unser Online-Tool.

Mehr über unseren Bewerbungsprozess erfahren Sie hier.

Für Rückfragen steht Ihnen Melanie Krase, Bsc. (01/21170-1666) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriere Website. Für diese Position beträgt das kollektivvertragliche Mindestgehalt € 2.337,10 – das erscheint Ihnen wenig? Keine Sorge: Das tatsächliche Gehalt hängt von Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation ab. Und das Beste: Es steigt jährlich!

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden