Fonds Soziales Wien | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

TeamleiterIn für Application Services (21/02)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Mit 2.000 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 112.300 Menschen in Wien mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge. Zudem sind wir für die telefonische Gesundheitsberatung 1450 in Wien verantwortlich.

Für unsere Stabsstelle IT, Business Services, Guglgasse 6, 1030 Wien, suchen wir ab sofort eine/n

TeamleiterIn für Application Services (21/02)

IT mit Sinn: Wir stehen für IT-Services mit Herz und Verstand und verantworten für die gesamte FSW Unternehmensgruppe die IT – wir betreiben unser Service-Center, managen alle Endgeräte und Applikationen, betreiben unsere IT Infrastruktur und entwickeln maßgeschneiderte Software-Lösungen.

Uns motiviert, die Arbeit aller unserer KollegInnen im FSW anwendungsorientiert und professionell zu unterstützen.

Was erwartet Sie:

  • Sie führen das Team "Application Services".
  • Managen Business Anwendungen von der Zeiterfassung bis hin zur Einsatzsteuerungen unserer mobilen Hauskrankenpflege.
  • Sie unterstützen Ihr Team in der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und planen, steuern und überwachen die Personalressourcen.
  • Sie managen und analysieren die Prozesse im Bereich der Application Services.
  • Sie kommunizieren abteilungsübergreifend mit verschiedenen Stakeholdern (w/m) und Führungsebenen sowie AnwenderInnen.

Was erwarten wir:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (HTL, FH, Universität) oder vergleichbare Berufserfahrung wobei eine mehrjährige Erfahrung im IT-Umfeld von Vorteil ist
  • idealerweise Führungs- und Projektmanagementerfahrung
  • hohe Teamorientierung, soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Problemlösungskompetenz und Zuverlässigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was tun wir für Sie:

  • Wir bieten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.
  • Wir bieten einen Job mit Sinn in einem kollaborativen Arbeitsumfeld.
  • Wir setzen neueste Technologien ein und bieten Ihnen vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben.
  • Wir leben Work-Life Balance (kein All-In-Vertrag), bezahlte Mittagspause.
  • Wir sorgen dafür, dass ihr fachliches Wissen up to date bleibt, unterstützen Ihre Weiterbildung und berufliche Weiterentwicklung innerhalb der IT.
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote (Teilnahme an Laufveranstaltungen, Sportveranstaltungen uvm.).
  • Wir feiern gemeinsame Erfolge bei Events (Dankefest, Sommerfest).
  • Wir sind öffentlich gut erreichbar (U3 Haltestelle Gasometer) und bieten für AutofahrerInnen einen geförderten Garagenplatz.
  • Sie erhalten 1,10 € Sodexo-Gutschein pro Arbeitstag.

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema III: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 47.959,38 - 54.025,02 Jahresbrutto (40 Wochenstunden, inklusive Sonderzahlungen) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Sie möchten das Team unterstützen und gemeinsam die soziale Zukunft Wiens gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden