epunkt GmbH | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Information Security Specialist (w/m/x)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

Kopfgrafik

Information Security Specialist (w/m/x)
Entdecken Sie alle Sicherheitslücken?

(Jn 49057) / Arbeitsort: Großraum Linz

Ganz nach dem Motto "safety first" haben Sie es sich zum Ziel gesteckt, Softwareprojekte und -produkte noch sicherer zu machen? Darüber hinaus können Sie im Bereich IT-Security auf fundierte Praxiserfahrung verweisen? Dann ergreifen Sie die Chance und verantworten gemeinsam mit Ihren Kollegen Projekte rund um die (Produkt-)Sicherheit. Unser Kunde - ein international erfolgreiches Entwicklungs- und Produktionsunternehmen - freut sich auf Ihre Expertise!

Ihre zukünftige Rolle
In Ihrer Funktion sind Sie federführend für die IT-Security von Softwareprojekten und -produkten verantwortlich. Ihre Aufgaben im Detail: 
 
  • Entlang der gesamten Wertschöpfungskette identifizieren Sie potenzielle Schwachstellen und Sicherheitslücken
  • Sie erarbeiten bereits im Vorhinein Strategien und Konzepte, um Projektrisiken von Anfang an erkennen und bewerten zu können (Hackerangriffe ade!)
  • Dabei arbeiten Sie mit diversen Fachbereichen zusammen: Software Engineering, Sales, Product Management - um nur einige zu nennen
  • Bei Interesse können Sie zusätzlich zu o.g. Aufgaben die Rolle des Security Officer einnehmen und somit erste Anlaufstelle für Behörden sein
Sie bieten
Mit dieser Ausschreibung wenden wir uns einerseits an Studienabsolventen (FH/Uni) im Bereich der IT-Security. Andererseits wollen wir auch jene Kandidaten ansprechen, die bereits auf mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (Security im Bereich Softwareprojekte/-produkte) verweisen können. 

  • Erfahrung in der Konzeption von Software-, Produkt- und/oder Schnittstellensicherheit sowie grundlegendes Know-how in der IT-Infrastruktur
  • Kenntnisse im Bereich der gängigen ISO-Standards (ISO/IEC 27001 und IEC 62443)
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team sowie am bereichsübergreifenden Arbeiten
  • Analytische Denk-/Arbeitsweise, gepaart mit einer kommunikationsstarken Persönlichkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
Das Besondere an dieser Position
  • Verantwortungsvolle Position mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Stabiles und krisensicheres Unternehmen mit attraktiven Benefits (Sportkurse, Erholungsräume, FunCourt, etc.)
  • Zeitliche Flexibilität und Home-Office-Möglichkeit an 2 Tagen pro Woche möglich
Benefits
Gehaltsspanne
3500
4500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3500 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Daniela Holzinger (+43 732 61 12 21-149), daniela.holzinger@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Datenschutz Ihre Leidenschaft ist, können Sie sich gerne zu unseren Datenschutzbestimmungen informieren.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden