Caritas der Erzdiözese Wien | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Agile Coach (m/w/d) - 1160 //

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderBild

Agile Coach (m/w/d) - 1160 //

38 Wochenstunden


Sie treiben die Entwicklung des Applikationsteams der Caritas-IT Wien in eine agile Organisation voran. Sie begleiten den Prozess als Moderator*in, coachen das Team und trainieren agile Methoden und Arbeitsweisen. Sie führen die Veränderung, geben Orientierung im Wandel und unterstützen das Team dabei, vorhersagbar und unabhängig zu werden. Sie nutzen dafür das Feedback aus dem Team, der Fachbereiche und der externen Software-Dienstleister.

Ihr Aufgabenbereich:

Sie tragen die Verantwortung für die:
  • Verbreitung des Wissens über agiles Arbeiten und agile Methoden in der Organisation
  • Moderation von Workshops
  • Entwicklung und kontinuierliche Weiterentwicklung von selbstgemanagten Teams
  • Etablierung und Moderation von Team Ritualen
  • Förderung der Kommunikation und Zusammenarbeit der agilen Teams
  • Entwicklung agiler KPI und Fokussierung des Teams auf messbare Ergebnisse
  • Einführung und Weiterentwicklung agiler Prozesse innerhalb der IT und in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Entwicklung einer lernenden Organisation

Sie bringen mit:

  • Facheinschlägige, abgeschlossene Ausbildung (HTL mit Berufserfahrung, FH, Universität)
  • Ausbildung und/oder praktische Erfahrung in der Arbeit mit agilen Arbeitsweisen
  • Ausbildung und/oder praktische Erfahrung als Führungskraft, SCRUM-Master oder Projektleiter*in in der Softwarewareentwicklung
  • Zertifizierung nach IPMA-Standard und/oder in agiler Projektzusammenarbeit ist von Vorteil
  • Hohe Kooperations- und Problemlösungsfähigkeit
  • Analytisches Denken mit der Fähigkeit logische Schlüsse aus Erkenntnissen zu ziehen
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu verstehen und verständlich zu vermitteln
  • Erfahrung mit der Moderation von virtuellen Meetings und Workshops von Vorteil
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kenntnisse in Deutsch

Die Caritas bietet:

  • Vielseitiges IT-Aufgabengebiet in einer großen und vielfältigen Organisation
  • Enge Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen und der IT
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 38 Wochenstunden mindestens € 3.000,00 brutto
  • Drei zusätzliche Urlaubstage und zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Arbeitsjahr auf Basis Vollzeit
  • Sehr gutes Betriebsklima und Mitarbeit in einem engagierten Team mit wachsendem und wichtigem Aufgabenbereich
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle


Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at

externe_Stellenausschreibung
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden