Mercuri Urval GmbH | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Leitung Finanzen (m/w/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Leitung Finanzen (m/w/d)

Hands-on Mentalität und Problemlösungskompetenz

Unser Kunde ist ein mittelständischer Player am Markt mit Headquarter im benachbarten Ausland und in einem aufstrebenden Marktsegment tätig. Aufgrund der anstehenden Wachstumsziele wird nun Verstärkung für das bestehende Team gesucht.

  • Ort

    Wien

  • Unternehmen

    Anonym

  • Referenznummer

    AT-01371

Die Position

Strategisch und operativ zugleich

  • In dieser Rolle sind Sie direkt dem Geschäftsführer unterstellt.
  • Führung eines kleinen Teams in den Bereichen Buchhaltung/Bilanzierung, Controlling und Administration
  • Sparring Partner für den Geschäftsführer hinsichtlich Entwicklung der Organisation
  • Verantwortung für die laufende Buchhaltung und Bilanzierung, Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach UGB und IFRS
  • Planung, Budgeterstellung und Forecast sowie laufende Verbesserung der bestehenden Prozesse
  • Cash Management und Treasury Agenden
  • Schnittstelle zur IT
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Schnittstelle zu anderen Einheiten im Unternehmen, insbesondere zum internationalen Headquarter

 

Teamplayer und Führungspersönlichkeit

  • Abgeschlossene akademische betriebswirtschaftliche Ausbildung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Rolle in einem internationalen Umfeld
  • UGB und IFRS Kenntnisse sowie hohes Maß an IT-Affinität
  • Proaktiv mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, Reporting erfolgt in englischer Sprache
  • Teamplayer und Führungskraft, die es versteht, bestehende Strukturen zu hinterfragen und lösungsorientiert Ideen einzubringen
  • Freude an strategischen Fragestellungen und ebenso auch am aktiven Mitwirken bei operativen Agenden

 

Das Angebot

  • Abwechslungsreiche, vielfältige Aufgabe mit der Möglichkeit eigenen Idee einzubringen und damit aktiv auf den weiteren Unternehmenserfolg Einfluss zu nehmen
  • Flache Hierarchien und ein eingespieltes Team mit einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eingebettet in einen internationalen Konzern mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Das Jahresbruttogehalt beläuft sich auf EUR 90.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie die Chance und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte auf den „Bewerben“ Button klicken).

 

Für Rückfragen steht Ihnen Doris Hofmeister sehr gerne unter der Telefonnummer +43 1 40 122-17 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen vollste Diskretion zu.

Das Unternehmen

Unser Kunde ist ein mittelständisches Unternehmen eingebettet in eine internationale Konzernstruktur. Das Unternehmen ist in einem aufstrebenden Marktsegment tätig. Klare Wachstumsziele sind auch für die Zukunft definiert.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden