FRAUEN FÜR FRAUEN - Frauenberatungs- und Bildungszentrum Hollabrunn - Mistelbach - Stockerau

Drucken Merken

Finanz-Allrounderin* (35-38 Std./Woche)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Finanz-Allrounderin* (35-38 Std./Woche)

Wir suchen ab sofort eine hoch motivierte Finanz-Allrounderin* für den Bereich Finanzen mit Dienstort Hollabrunn (1/2 Stunde von Wien Floridsdorf). Sie haben Interesse in einem Frauenberatungs- und Bildungszentrum zu arbeiten und identifizieren sich mit unserem Vereinsziel. Wir arbeiten seit mehr als 30 Jahren an tatsächlicher Gleichberechtigung und Chancengleichheit und engagieren uns für eine Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen im Weinviertel in allen gesellschaftlichen Belangen.

In dieser Position arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführerin zusammen.

Ihre Aufgaben:

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Fristgerechte Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Verantwortung für den Zahlungsverkehr, die Liquiditätsplanung und das Finanzcontrolling
  • Aktive Weiterentwicklung der Abläufe, Standards und Prozesse im Rechnungswesen
  • Budgetierung und Abrechnungen von Förderungen (öffentliche Hand, AMS, ÖGK, ...)
  • Statistik und Berichtswesen für unterschiedliche Fördergeber*innen
  • Vertretung der Buchhalterin im Falle eines Krankenstandes oder Urlaubes
  • Unterstützung der Geschäftsführung in allen kaufmännischen Belangen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mindestens 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Ausgezeichnete EDV-Anwender*innen-Kenntnisse (MS Office, Datenbanken)
  • Sehr genauer, selbstständiger Arbeitsstil und Organisationstalent
  • Lösungsorientiertes Arbeiten und hohe Lernbereitschaft
  • Flexibilität, Stressresistenz und Teamgeist
  • Feministische und weltoffene Grundhaltung, hohe Sozialkompetenz

Unser Angebot:

Wir arbeiten mit über 40 Mitarbeiterinnen* an vier Standorten als Team und erwarten uns, dass Sie die Vereinsentwicklung aktiv mitgestalten, indem Sie sich mit Ihren Erfahrungen und Ideen einbringen. Unsere Mitarbeiterinnen* tragen Verantwortung für ihren Aufgabenbereich und die Erreichung der gemeinsam definierten Ziele. Für die Stelle ist ein monatliches Bruttogehalt von € 2.443,30 auf Vollzeitbasis vorgesehen, zzgl Anrechnung von Vordienstzeiten (SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 7).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 09.06.2021 ausschließlich per Mail an: eveline.dinev-hoess@frauenfuerfrauen.at.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden