epunkt GmbH | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

DevOps Engineer (m/w)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

Kopfgrafik

DevOps Engineer (m/w)
Internationales Umfeld - spannendes Projekte - viel Verantwortung

(Jn 49473) / Arbeitsort: Wien

Unser Auftraggeber ist ein internationaler Anbieter von intelligenten Softwarelösungen und deckt die gesamte Wertschöpfungskette seiner Kunden ab. In 43 Ländern und auf allen fünf Kontinenten vertreten, liefert unser Kunde über 70 Millionen seiner Produkte und Komponenten aus und bietet auch Komplettlösungen „End-to-End-Solutions“ aus einer Hand an. Er konnte sich erfolgreich unter den weltweit anerkannten Anbietern seiner Branche positionieren.
 

Ihre zukünftige Rolle
 
  • Konfiguration und Bereitstellung von Software für die Zielhardware sowie Ursachenanalyse und Fehlerdokumentation
  • Überprüfung von Fehlern und Auffinden innovativer Lösungen und Problemumgehungen
  • Integration und Test technischer Software, Erstellung und Verbesserung von CI / CD-Pipelines sowie Dokumentationen wie Versionshinweisen und Installationshandbüchern
  • Unterstützung bei der Ausführung und Analyse der Testautomatisierung sowie der Schulung und Übergabe an Betriebsteams
  • Automatisierung und Standardisierung der Entwicklungsumgebungen
  • Analyse technischer Softwareprobleme und Erarbeitung von Lösungen, Optimierung der Systemstabilität
Sie bieten
  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt IT (HTL, Universität oder Lehre) sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung (Python oder Shell Scriptingkenntnisse), im Operations (Firewall, DNS) oder idealerweise bereits als DevOps Engineer
  • Idealerweise auch Know-How im Bereich Continuous Integration/Continuous Development 
  • Kommunikative Persönlichkeit mit einem praktischen Ansatz, Teamgeist und Interesse an den neuesten Technologien
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Internationale Projekte und Teams)
Das Besondere an dieser Position
  • Teamorientierte, moderne und wertschätzende Firmenkultur
  • Regelmäßige Homeofficemöglichkeiten
  • Herausforderungen und Freiräume für persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Optimale öffentliche Erreichbarkeit (U-Bahn, S-Bahn, Straßenbahnen)
  • Fallweise internationale Reisetätigkeit
Benefits
Gehaltsspanne
3200
4500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3200 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3200 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Manuela Marjanovic (+43 664 60405651), manuela.marjanovic@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Datenschutz Ihre Leidenschaft ist, können Sie sich gerne zu unseren Datenschutzbestimmungen informieren.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden