Lifebrain Group

Drucken Merken

Biomedizinischer Analytiker (m/w/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

lifebrain

Lifebrain der schnellsten wachsenden Laborgruppen Europas.

Mit einem Netzwerk auf über 300 Standorte in Italien brachte Lifebrain sein Know How innerhalb kürsteter Zeit nach Österreich und eröffneten eines der größten PCR- Covid- Labore. Durch Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt schaffen wir lebensverändernde Erfolge für Menschen.

Als Teil unseres Teams von mehr als 500 Pionieren im Gesundheitsbereich, haben Sie sind Teil der Lösungen für einige der größten Herausforderungen unserer Zeit: die Bekämpfung der Pandemie. Sie haben eine große soziale Verantwortung. Sie können einen entscheidenden Beitrag für ein gesundes Miteinander leisten.

Wir sind ein junges internationales schnell-wachsendes Team und suchen zum nächstmöglichen Eintritt ein/n:

Biomedizinischer Analytiker (m/w/d)

Was können Sie erwarten:

  • Probenvorbereitung
  • Bedienung von Pipettierrobotern
  • Automatisierte RNA Isolation
  • Konzentrationsbestimmungen
  • RT-PCR basierte Virus Detektion
  • Dokumentation
  • Datenauswertung
  • Mitarbeit im PCR Labor zur Corona-Diagnostik
  • Dokumentation und Validierung von Ergebnissen in unserer Labor-EDV
  • Aufrechterhaltung und Mitgestaltung der Laborprozesse und -methoden

Mit was Sie uns überzeugen:

  • Ausbildung als BMA/ MTA bzw. entsprechende Nostrifikation
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit in Stresssituationen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Deutschkenntnisse (B2)
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtbetrieb (3-Schicht)

Was wir Ihnen bieten:

  • Spannende und herausfordernde Aufgaben in einer zukunftsträchtigen Branche in einem jungen Team welches jeden Tag über sich selbst hinauswächst
  • Chancen mitzugestalten unter der Nutzung modernste technologischer Ausstattung
  • Job Ticket, Shuttle- Bus oder gratis Parken
  • Kostenlose Verpflegung
  • Ihre Sicherheit geht vor: Sie werden regelmäßig auf Covid-19 getestet. Absicherung durch ein Qualitätsmanagementsystem

Wir bieten ein Mindestgehalt in der Höhe von monatlich 2.400,00 € Brutto, plus Zulagen. Eine marktkonforme Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden