Caritas der Erzdiözese Wien | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Schulleiter*in Caritas Schule Wien

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderBild

Schulleiter*in Caritas Schule Wien

Vollzeit


Die Caritas Schulen verbinden Menschlichkeit und Nächstenliebe mit höchsten pädagogischen Ansprüchen, Fachlichkeit und Persönlichkeitsentwicklung. In unseren Schulen bieten wir eine zukunftsorientierte Ausbildung für Menschen, die sich professionell sozial engagieren und dieses Engagement in ihrem Beruf leben wollen. Für eine Caritas Schule in Wien suchen wir ab September 2021 eine/n Schulleiter*in, der/die Freude an Gestaltung von Lernkultur und Schulentwicklung hat.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung der Schule in pädagogischer, organisatorischer, wirtschaftlicher und personeller Hinsicht.
  • Die Schulleitung umfasst die Leitung von berufsbildenden mittleren und höheren Schulformen mit Fokus auf Berufe im Sozial- und Gesundheitsbereich
  • Weiterentwicklung der inhaltlichen Angebote am Schulstandort in Abstimmung mit dem Schulträger
  • Ausrichtung der Ausbildungen mit Blick auf aktuelle Entwicklungen im Sozial- und Gesundheitsbereich
  • Vertretung der Caritas der Erzdiözese Wien in schulrelevanten Agenden
  • Kommunikation und Vernetzung mit Stakeholdern (z. B. Gremien und Organisationen des sozialberuflichen Schulwesens etc.)

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Lehramt, Sozial- oder Gesundheitsbereich)
  • Mehrjährige Lehrpraxis im berufsbildenden mittleren und höheren Schulwesen (BMHS Bereich)
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung sowie im Alten-, Familien- oder Behindertenbereich von Vorteil
  • Führungs- bzw. Leitungserfahrung
  • Erfahrung in der Gestaltung von Personalentwicklung, Planungsprozessen und Budgetierung
  • Freude an der Weiterentwicklung der Schule und Nutzung von vorhandenen Potentialen
  • Interesse an pädagogischer Arbeit, an der Förderung neuer Lernformate
  • Kooperative Arbeitsweise, hohe Lösungsorientierung, Kommunikationsstärke
  • Identifikation mit den Zielen und Wertvorstellungen der Caritas

Die Caritas bietet:

Das  Monatsentgelt liegt bei mindestens € 3.500, die Einstufung erfolgt über das Entlohnungsschema für Bundeslehrer*innen.
Es erhöht sich gegebenenfalls auf Basis der gesetzlichen Vorschriften, wie durch Anwendung des Schemas für nicht gesicherte Verwendungen, anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten der Verwendung verbundene Entlohnungsbestandteile. 
 
 

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at

externe_Stellenausschreibung
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden