Wien Work integrative Betriebe und AusbildungsgmbH

Drucken Merken

Leiter*in der Überbetrieblichen Lehrausbildung

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Wien Work integratrative Betriebe und AusbildungsgmbH
sucht ab Oktober 2021 eine*n

Leiter*in der Überbetrieblichen Lehrausbildung

Nach dem Modell der verlängerten Lehre und Teilqualifikation mit ca. 180 (lern)behinderten Jugend-lichen und jungen Erwachsenen aus Wien und Niederösterreich in derzeit 11 Berufsfeldern

Ihre Aufgaben

  • Personal- und Budgetverantwortung für rund 40 Ausbilder*innen, Förderlehrer*innen, Sozialarbeiter*innen und Kommunikationsassistent*innen
  • Wahrnehmung pädagogischer, konzeptueller, struktureller und organisatorischer Aufgaben
  • Sachkostencontrolling und Investitionsentscheidungen
  • Netzwerkarbeit auch im europäischen Ausland, Umsetzung von EU-Austauschprogrammen (z.B. Erasmus+))
  • Kontaktpflege zu relevanten Einrichtungen wie Berufsschulen, Bildungsdirektion und Fördergeber*innen (FSW, AMS)
  • Dienstort Wien, Seestadt Aspern

Ihre Qualifikation

  • Diplom als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (DSA*in/DSP*in, Mag.a (FH), BA oder MA), idealerweise mit Sozialmanagementausbildung
  • Managementkompetenz und Führungserfahrung am Arbeitsmarkt- und Berufsbildungssektor und/oder in der Behindertenhilfe
  • Direkter Vorgesetzter ist der Geschäftsführer. All-in Vertrag nach Vereinbarung.

Ihre Aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:
wolfgang.sperl@wienwork.at

WIR TRAGEN SOZIALE VERANTWORTUNG

www.wienwork.at

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden