HABIT - Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH

Drucken Merken

Projektmanager*in

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Projektmanager*in (w/m/d)


Pflegekrankenhaus Seeböckgasse, 1160 Wien, Vollzeit, 40 Wochenstunden, ab sofort, Befristung auf 1,5 Jahre (bis Projektfertigstellung), mit Option auf Verlängerung

Das gemeinnützige Haus der Barmherzigkeit bietet Betreuung und Pflege für Menschen unterschiedlichster Altersstufen. All unseren Bewohner*innen soll ein weitgehend selbstbestimmtes Leben ermöglicht werden. Am Standort Seeböckgasse 30a, 1160 Wien, entstehen 14 Betreuungsplätze für Kinder und Jugendliche mit komplexen Krankheitsbildern, die eine intensive pflegerische Betreuung brauchen (Langzeitbetreuung und stationäre Entlastungsangebote für Familien). Für die Umsetzung dieses Projekts sind wir auf der Suche nach einer/einem Projektmanager*in.

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit in einem kompetenten und wertschätzenden Umfeld
  • Eine eigenverantwortliche Position mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Vollzeitanstellung
  • Die Möglichkeit und technische Ausstattung für Homeoffice
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verschiedene Benefits (z.B. vergünstigtes Mittagessen, Yoga, Garagenparkplatz)
  • Ein Jahresbruttogehalt ab € 51.000,-. Ihr tatsächliches Gehalt auf Basis Ihrer Qualifikation und Erfahrung möchten wir gerne mit Ihnen persönlich besprechen.

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Sie verfügen über Projektmanagementerfahrung und haben Projekte erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben und arbeiten gerne selbständig.
  • Sie haben Erfahrung in der Projektkonzeption und der Moderation von Projektgruppen.
  • Sie finden gerne Lösungen und haben eine „Hands-on-Mentalität“.
  • Sie sind kommunikationsstark und das Arbeiten im Team ist für Sie selbstverständlich.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung im Gesundheitsbereich und/oder eine Ausbildung in der Pflege bzw. in der Kinder- und Jugendlichenpflege.

Wie sieht Ihre neue Aufgabe aus?

  • Sie sind für die Grob- und Detailplanung des Projekts zuständig.
  • Sie führen und koordinieren die Zusammenarbeit in den Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen.
  • Sie verantworten die Projektplanung und die erfolgreiche Umsetzung.
  • Sie sind Ansprechpartner*in für interne und externe Kooperationspartner*innen.
  • Sie unterstützen in der internen Projektkommunikation und präsentieren den Projektfortschritt gegenüber Stakeholdern.
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden