Caritas der Erzdiözese Wien | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Spezialist*in Unterstützte Kommunikation - Weinviertel

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderBild

Spezialist*in Unterstützte Kommunikation - Weinviertel

20-25 Wochenstunden - Karenzvertretung


Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren Mitarbeiter*innen. Für die Behinderteneinrichtungen der Region Weinviertel suchen wir ab Februar 2022 eine*n Spezialist*in Unterstützte Kommunikation als Karenzvertretung.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung und Begleitung von Klient*innen in den Einrichtungen der Region Weinviertel bei verschiedenen Belangen der Unterstützten Kommunikation: Diagnostik, Entwicklung individueller Kommunikationssysteme, alltagsbegleitende Maßnahmen, etc.
  • Beratung und Weiterbildung von Mitarbeiter*innen und Teams zu Fragestellungen der Unterstützten Kommunikation
  • Mitarbeit an der Entwicklung und dem strukturierten Aufbau von UK-Standards und der internen Vernetzung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Diplom-/Fach- Sozialbetreuer*in (BA/BB) oder Sozial-, Sonder- und Heilpädagog*in, Sprachtherapeut*in, etc. Voraussetzung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse zum Thema Unterstützte Kommunikation oder Basiskenntnisse in Unterstützter Kommunikation mit der Bereitschaft, spezielle Fortbildungen/Ausbildungen nachzuholen
  • Gebärdensprach-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Umfassende PC-Anwender*innen-Kenntnisse
  • Erfahrung mit technischen Hilfsmitteln ist von Vorteil
  • Führerschein B
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (Covid19, HepB) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden.

Die Caritas bietet:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 20 Wochenstunden € 1.468,64 bis € 1.675,79 brutto
  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 25 Wochenstunden € 1.835,80 bis € 2.094,74 brutto
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Fort- und Weiterbildung
  • Sicherheit eines Kollektivvertrags und einer Betriebsvereinbarung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem 2. Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Zusätzlich 3 dienstfreie Tage pro Jahr


Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at

externe_Stellenausschreibung
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden