Young - Soziale Arbeit im Bildungsbereich

Drucken Merken

Organisationsassistenz (m/w/d)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Organisationsassistenz (m/w/d)

25 /Wh, Arbeitsbeginn: Jänner/Februar 2022

Young sucht eine_n engagierte_n und motivierte_n Organisationsassistent_in für generelle Office- Management Tätigkeiten und diverse Assistenztätigkeiten für unsere gesamte Organisation.

  • Sie sind kommunikativ, sehr gut organisiert und nehmen sich gerne um anfallende organisatorische Tätigkeiten rund um den Betrieb an?
  • Sie unterstützen das Team sowie die Geschäftsführung in administrativen Aufgaben mit Ihren sehr guten digitalen Kenntnissen?
  • Sie bringen mit Freude die Flexibilität auf, die für den beschriebenen Aufgabenbereich nötig ist?

Aufgabenbereich:

  • Schreibtätigkeiten (Korrespondenz, Protokolle, Berichte...)
  • Erstellen von div. Vorlagen, Listen und Informationsmaterial
  • Ablageführung/Datenpflege
  • Homepage /Content Management
  • Unterstützung bei Personal- und Fakturierungsagenden
  • Einkauf/Rechnungen/Zahlungen/Handkassa
  • Informationsbeschaffung/div. Recherchen
  • Vor- und Nachbereitung von Unterlagen der GF
  • Empfang und Betreuung von Gästen
  • Büroordnung/Facility
  • Erledigung von Online Verwaltungsvorgängen
  • Organisationstätigkeiten für interne Fortbildungen/Klausuren/Veranstaltungen
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Anforderungsprofil:

  • Ausbildung: Bürokaufmann/-frau oder Verwaltungsassistent_in bzw. Abschluss einer facheinschlägigen Lehre oder berufsbildenden Schule (BHAS/BHAK/HLW)
  • sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • interne/externe Kommunikation in Wort und Schrift (Formulierung von diversen Informationen/Ausschreibungen)
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office 365
  • grafische Basiskennnisse von Vorteil (z.B. Adobe InDesign, Adobe Creative Suite)
  • zuverlässige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft
  • Interesse an Social-Media und grafischer Bearbeitung von Vorteil
  • Geduld, Freundlichkeit und professionelles Auftreten, Diskretion
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Serviceorientierung

Dienstort: St. Pölten (Reisebereitschaft nach Wien: ca. 1 -2x pro Monat)

Bezahlung: Das Mindestentgelt für diese Stelle beträgt € 2.122,00 brutto pro Monat (abhängig von Qualifikation und Vorerfahrung) auf Basis Vollzeitbeschäftigung laut Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich

Werden Sie Teil eines innovativen, sozialen Unternehmens und profitieren Sie von einem kollegialfreundlichen Arbeitsklima! Wir bieten Ihnen eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen einer 25h/Woche Anstellung.

Schriftliche Bewerbungen per mail ab sofort bis 30.11.2021 an:

DI(FH) Bernhard Koppensteiner
E-Mail: bernhard.koppensteiner@young.or.at

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden