Caritas der Erzdiözese Wien | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

HR Business Partner*in Geschäftsbereich Pflege - 1160

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderBild

HR Business Partner*in Geschäftsbereich Pflege - 1160

Vollzeit 38 Wochenstunden


Unser Human-Resources-Team deckt alle Bereiche des Personalmanagements ab. Gleichzeitig unterstützen wir das Management durch wirksame Personalinstrumente und sind Sparring-Partner*innen auf Augenhöhe - dabei arbeiten wir innovativ und zukunftsorientiert. Derzeit suchen wir für unseren Geschäftsbereich Pflege eine*n HR Business Partner*in . In dieser generalistisch aufgestellten Rolle sind Sie insbesondere für folgende Aufgaben verantwortlich:

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erste Ansprechperson und Sparring-Partner*in für Führungskräfte bei allen HR-Themen entlang des Employee-Life-Cycles, u.a. in arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Begleitung und Beratung der Führungskräfte bei der Identifikation und Definition von Wegen und Maßnahmen zur Erreichung der Bereichsziele
  • Verantwortung für strategische Personalbedarfsthemen des Bereichs (Pflegefachkräfte finden und binden)
  • Mitarbeit an einer neuen HR-Strategie, und damit einhergehend von geeigneten Organisations- sowie Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Definition und Weiterentwicklung von internen HR-Prozessen
  • Verantwortlich für die Einbindung strategischer und operativer HR-Themen und Prozesse in den Geschäftsbereich
  • Initiative für Feedback- und Leistungsverbesserungsprozesse
  • Zusammenarbeit mit Recruitment bei der Auswahl von Führungskräften
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Sie bringen mit:

  • Hochschulabschluss im Bereich Human-Resources, Recht oder Wirtschaft
  • Fundierte Kenntnisse im österreichischen Arbeitsrecht
  • Einschlägige Erfahrung als HR-Manager*in, HR-Generalist*in, HR-Business-Partner*in
  • Methodenkenntnis und Affinität für Themen rund um neue Arbeitsweisen und -methoden ("New Work")
  • Hohe Managementkompetenz und Beratungserfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung mit Organisationsentwicklung und Change-Prozessen
  • Strukturierte, organisierte und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit hoher Kund*innenorientierung
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Covid-19-Schutzimpfung ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden.

Die Caritas bietet:

  • Gehalt für 38 Wochenstunden ab € 2.689,20 brutto mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Ausbildung und Berufserfahrung
  • Eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Professionelles Innovations-Umfeld
  • Mitarbeit in einem dynamischen, erfolgsorientierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich  
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)


Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at

externe_Stellenausschreibung
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden