Kicken ohne Grenzen

Drucken Merken

Trainer:in für fußballbasierte Soft-Skill-Trainings

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Kicken ohne Grenzen ist ein offenes Bildungsprojekt, das Jugendlichen die Teilnahme an regelmäßigen kostenlosen Fußballtrainings ermöglicht. Sie lernen dort nicht nur Fußball zu spielen, sondern trainieren auch emotionale, mentale und soziale Fähigkeiten. Darauf aufbauend stellen wir Programme bereit, die den Einstieg ins Schulsystem oder Berufsleben erleichtern. Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der alle Jugendlichen die gleichen Chancen haben, ihre Fähigkeiten und Potenziale zu entdecken und zu entwickeln.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Trainer:in für fußballbasierte Soft-Skill-Trainings (20h-Anstellung)

Die Hard Facts:

Du konzipierst und setzt Fußballtrainings um, deren Schwerpunkt bei der Entwicklung von Sozialkompetenzen liegt. Im Anschluss an jedes Fußballtraining reflektierst du mit Hilfe eines internen Toolkits gemeinsam mit den Jugendlichen über ihre Stärken und Potentiale.

Aber noch viel wichtiger: Du bist Vertrauensperson, Life Coach und Potentialentfalter:in für die teilnehmenden Jugendlichen. Du unterstützt die Spieler:innen bei der Entwicklung und Entdeckung ihrer individuellen Stärken, so wie der Erarbeitung einer positiven Zukunftsperspektive.

Was bringst du mit:

  • Leidenschaft für die Arbeit mit jungen Menschen mit Multiproblemlagen
  • Mehrjährige Erfahrung in der sozialen Arbeit bzw. im pädagogischen Bereich
  • Ausgeprägte Organisations- und Planungskompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit und ein offenes, proaktives Wesen
  • Aktive Erfahrung im Sport (idealerweise Team- bzw. Ballsportart)
  • Hohe Gender- und Diversitykompetenz
  • Sprachkenntnisse in Türkisch, BKS, Arabisch oder Farsi von Vorteil

Was wir dir bieten:

  • Gehalt für 20 Wochenstunden € 1.390 brutto mit Möglichkeit für eine spätere Anstellung mit 30 Wochenstunden
  • Sehr eigenverantwortlicher und selbstständiger Aufgabenbereich mit viel Innovationspotential
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten im sozialen und sportlichen Bereich
  • Gestaltungsmöglichkeiten in einem kollegial geführten und ambitionierten Social-Startup
  • Langfristige Mitarbeit in einem professionellen und engagiertenTeam

Die Stellenanzeige richtet sich an alle Menschen gleichermaßen, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft. Die Bewerbungen von FLINT*, People of Color, sowie Menschen mit Migrationserfahrung sind ausdrücklich erwünscht.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann sende uns deine Bewerbung inklusive Motivationsschreiben bis 30 November an:
kontakt@kicken-ohne-grenzen.at.

Kicken ohne Grenzen –
Bildung durch Fußball
Kranzgasse 18/8
A 1150 Wien

www.kicken-ohne-grenzen.at

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden