Wien Work integrative Betriebe und AusbildungsgmbH

Drucken Merken

Coach (Karenzvertretung)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h



AusbildungsFit Flanke Wien
Beatrix-Kempf-Gasse 1/1/3 • A-1220 Wien
T: 0664 885 78 435
E: flankewien@wienwork.at
www.wienwork.at

Wien Work integrative Betriebe und Ausbildungs GmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen der Sozialwirtschaft mit arbeitsmarktpolitischem Auftrag. Unser Unternehmensziel ist es, Arbeitsplätze für am Arbeitsplatz benachteiligte Menschen zu vermitteln und zu schaffen.

Im Rahmen der AusbildungsFit mit Vormodul „Flanke Wien“ suchen wir ab 10.01.2022 für 32h/Woche eine/n

COACH (Karenzvertretung)

Ihr Aufgabengebiet:

Beratung, Betreuung und Aktivierung von TeilnehmerInnen mit Multiproblemlagen im Alter von 14 – 21 Jahren (bis 24 möglich) im Einzel- und Gruppensetting.

Die AusbildungsFit Flanke Wien empowert Jugendliche, ihre Stärken und Potenziale zu entdecken, um ihre Handlungsfähigkeit zu erweitern. Mit den Themen SPORT – DIGITALISIERUNG – NACHHALTIGKEIT werden moderne Schwerpunkte gesetzt, um die individuelle Ausbildungsfähigkeit praxisnahe und erlebnisorientiert auszubauen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Sozialarbeit oder Psychologie / Pädagogik
  • Berufserfahrung im Umgang mit Jugendlichen mit Multiproblemlagen
  • Hands-on-Mentalität! Das Projekt verlangt nach einem hohen Grad an Selbstverantwortung, Eigeninitiative und kreative Umsetzung eigener Ideen!
  • praktische Kenntnisse in ressourcenorientierter Beratung und Stärkung von Jugendlichen sowie Case Management. Einzel- und Gruppensetting!
  • gute Kenntnisse der Aus- und -Bildungssysteme und des Arbeitsmarktes
  • Flexibilität, Mobilität und hohe psychische Belastbarkeit
  • Genderkompetenz und interkulturelle Kompetenz.
  • Selbstverständlicher Umgang mit PC, Datenbanken und aktuellen Medien
  • Affinität zu Sport, Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Wir bieten:

  • Möglichkeit zur Weiterbildung und Supervision
  • stabiles Dienstverhältnis (32 Wochenstunden, Gleitzeit)
  • attraktive Sozialleistungen (Jobticket der Wiener Linien, betriebliche Gesundheitsvorsorge, hochwertige Kantine, u.v.m.)

Einstufung/Entlohnung:
Die Bezahlung erfolgt nach SWÖ-KV, Stufe 8 (abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten, max. 10 Jahre).

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format richten Sie bitte bis 23.12.2021 an: Hr. Stefan Casanova

stefan.casanova@wienwork.at und Frau DSAin Hemma Hollergschwandtner hemma.hollergschwandtner@wienwork.at

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die Covid-19-Pandemie finanziert.

WIR TRAGEN SOZIALE VERANTWORTUNG

www.wienwork.at

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden