Raiffeisen Bank International AG | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Software Engineer - Core Banking (w/m/x)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

Die RBI Group IT GmbH entstand aus der Bündelung der IT-Einheiten der Raiffeisen Bausparkasse und der Raiffeisen Kapitalanlage. Als IT-Dienstleister für derzeit rund 400 Mitarbeiter erbringt die RBI Group IT GmbH umfassende und professionelle IT-Leistungen für die Spezialinstitute der Raiffeisen Bundesebene.

Unser Anspruch ist es, unsere Kunden rasch und zuverlässig mit qualitativ hochwertigen Softwarelösungen für
die Realisierung neuer Finanzprodukte zu unterstützen. Dazu entwerfen und entwickeln wir in agilen Scrum
Teams eine eigene domain-spezifische Sprache - die Finance Modelling Language - mit einer
maßgeschneiderten Modellierungsumgebung.

Zur Verstärkung unseres engagierten und motivierten Teams suchen wir nun eine/n ambitionierte/n

Software Engineer - Core Banking (w/m/x)
 

Ihre Aufgaben:

  • Laufende Entwicklung unseres Core Banking Systems auf Basis von Java und Eclipse innerhalb unseres agilen Softwareteams
  • Quality Owner vom Design bis zur Umsetzung der Funktionalitäten
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem Software Architekten Team
  • Verständnis für die Anforderungen komplexer Finanzierungs- und Veranlagungslösungen entwickeln und für eine kunden- und lösungsorientierte Umsetzung der Anforderungen sorgen
 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik (bzw. vergleichbare Ausbildung) und mehrjährige Berufserfahrung in der Software Entwicklung, idealerweise mit Scrum
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Java und in Eclipse Technologien (Rich Client Platform)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich User Interface Design
  • Kenntnisse im komponenten- und objekt-orientierten Softwareentwurf
  • Analytisches, strukturiertes Denken, schnelle Auffassungsgabe und proaktives Arbeiten
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Leidenschaft für Softwareentwicklung
 

Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer angenehmen, offenen Arbeitsatmosphäre
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Jahresbrutto EUR 45.000,- exkl. Überstunden nach IT-Kollektivvertrag – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Wir bieten Kandidatinnen und Kandidaten, deren Bewerbungsunterlagen uns überzeugen, die Teilnahme an einer Coding Challenge an. Sind Sie bereit?

 
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden