WIENER LINIEN GmbH & Co KG | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Hauptabteilungsleiterin (w/m/d) für den Bereich Finanzen

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderImg

Hauptabteilungsleiterin (w/m/d) für den Bereich Finanzen

Wir gegen Stillstand: wir sind InnovatorInnen, WeichenstellerInnen, VorantreiberInnen. Wir arbeiten in rund 100 Berufen und sprechen 35 Sprachen. Wir sind Wiens führender Mobilitätsanbieter und suchen Persönlichkeiten mit Leidenschaft und Commitment.

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Lisa BRAKHAGE, MSc.

Das erwartet Sie

  • Als LeiterIn der Hauptabteilung für Finanzen sind Sie zuständig für die Bereiche Unternehmensentwicklung und Nachhaltigkeit, Unternehmenscontrolling, Finanzbuchhaltung sowie Einkauf, Beschaffungsservice und kfm./rechtliche Baubegeleitung
  • Sie übernehmen die Verantwortung über den gesamten Finanzierungszyklus der Wiener Linien und dessen korrekte Abbildung im Rechnungswesen (UGB/IFRS); Sie sind AnsprechpartnerIn für die MA 5 und den Konzern bezüglich sämtlicher Finanzierungsthemen der Wiener Linien, den Agenden der Finanzmittelveranlagung und des Liquiditätsmanagements
  • Die Weiterentwicklung der kaufmännischen Steuerung des Unternehmens, der Strategieumsetzung und des Berichtswesens - jeweils für die Wiener Linien gesamt sowie für die Hauptabteilung - in Korrespondenz mit den Vorgaben der Wiener Stadtwerke fällt in Ihren Verantwortungsbereich
  • Neben der Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Managementsysteme der Wiener Linien (BSC, PzM, QSU, IKS) forcieren Sie die Integration des Risikomanagements
  • Sie begleiten Innovationsvorhaben, Nachhaltigkeitsinitiativen und Effizienzmaßnahmen des Unternehmens sowohl in kaufmännischer als auch strategischer Hinsicht und übernehmen die Rechtsberatung für Ausschreibungen und die nachfolgende Vertragsgestaltung zu Beschaffungsagenden, sowie die Weiterentwicklung des Einkaufs der Wiener Linien
  • Sie übernehmen die verwaltungsstrafrechtliche Verantwortung nach § 9 Abs 2 VStG (Verpflichtung nach Arbeitszeit‐ und Arbeitsruhegesetz sowie ArbeitnehmerInnenschutzgesetz)
  • Sie stärken die Position der Wiener Linien bei EntscheidungsträgerInnen, PartnerInnen und Stakeholdern sowie in internationalen Gremien

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium und verfügen über mindestens 5‐jährige einschlägige Führungserfahrung
  • Sie überzeugen mit fundierten Kenntnissen der Finanzierungsprozesse der Stadt Wien und der U-Bahn Finanzierung und haben Kenntnissen von spezifischen gesetzlichen Rahmenbedingungen insb. Finanzierung, Bilanzierung nach UGB/ IFRS und Vergabe
  • Ihre langjährige Erfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten spricht für sich
  • Sie haben Erfahrung in der Vertretung von Unternehmensinteressen in nationalen und internationalen Netzwerken und Gremien
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Führungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit sowie Lösungsorientierung zeichnen Sie aus
  • Durchsetzungsfähigkeit, Entscheidungsfreude und Konfliktbereitschaft sowie idealerweise Erfahrung im Bereich Change Management runden Ihr Profil ab

Tagtäglich halten wir Wien am Laufen und übernehmen Verantwortung für die Menschen in der Stadt - auch bei der Gesundheit. Um KollegInnen und KundInnen zu schützen, setzen wir daher auf BewerberInnen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen

Das bieten wir Ihnen

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits.

Gesundheit und Vorsorge

Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.

Work-Life Balance

Ein zentraler Firmenstandort, 37,5 Std. Woche, Modelle für Gleit- und Teilzeit, Homeoffice, Modernes Karenzmanagement und Papamonat.

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

Einsteigen und vorankommen: Laufende Weiterbildungen und ein Talente-Programm ermöglichen den Karriere-Aufstieg.

Speisen und Getränke

Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.

Arbeitsumfeld

8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.

Events und Aktivitäten

Newcomer-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen

Vergünstigungen

Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.
Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Bruttojahresgehalt All-In ab EUR 115.000.
Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Lisa BRAKHAGE, MSc.
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden