Samariterbund Österreich Rettung und Soziale Dienste gem. GmbH

Drucken Merken

Pädagog*in / Lernhelfer*in / Lern- und Freizeitbetreuer*in (w/m/d) 25 Stunden/Woche

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Der Samariterbund Wien sucht zum ehest möglichen Eintritt eine/n:

Pädagog*in / Lernhelfer*in / Lern- und Freizeitbetreuer*in
(w/m/d)
25 Stunden/Woche
für unsere kostenlose Lernhilfe-Einrichtung LernLEO

Um einen Beitrag zur Chancengleichheit von Schulkindern aus sozial benachteiligten Familien zu leisten, betreibt der Arbeiter-Samariter-Bund Wien seit April 2013 die Lerneinrichtung LernLEO mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche der Primar- und Sekundarstufe bei der Bewältigung der schulischen Anforderungen zu unterstützen.

Unsere Erwartungen:

  • Eine begonnene oder bereits abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich (Sozialpädagogik, Lehramt, o.Ä.)
  • Oder: eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Lern- und Freizeitbetreuer*in oder zum/zur akademischen Freizeitpädagog*in
  • Fundierte Kenntnisse des Schulstoffs bis zur 8.Schulstufe
  • Fundierte Deutschkenntnisse (Level C2)
  • Sehr gute EDV-Anwender*innen-Kenntnisse
  • Freude und ein hohes Maß an Motivation im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Eine selbständige, flexible, kreative und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Lernunterstützung der Kinder und Jugendlichen (Hausaufgabenbegleitung, Vorbereitung auf Tests und Schularbeiten, Hilfe beim Verfassen von Referaten und Portfolios, u.v.m.)
  • Organisation von und Begleitung bei Freizeitaktivitäten
  • Vorbereitung von geeignetem Übungsmaterial
  • Anleitung von und Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Produktive Zusammenarbeit mit Eltern sowie mit internen und externen Stellen, Partnervereinen und Unterstützer*innen des LernLEOs
  • Dokumentation
  • Administrative Tätigkeiten

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer der größten sozialen und gemeinnützigen Organisationen in Wien
  • Wertschätzendes Arbeitsklima
  • Professionelles und motiviertes Team
  • Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, das Angebot weiter zu entwickeln
  • Die Sicherheit eines Kollektivvertrages (SWÖ)
  • Fortbildungen

Die Entlohnung erfolgt gemäß SWÖ-KV (mindestens Verwendungsgruppe 5) ab € 2122,00 brutto auf Vollzeitbasis. Die Einstufung erfolgt je nach abgeschlossener Ausbildung und Vordienstzeiten. Dienstort: Wien

Bei Antritt des Dienstverhältnisses muss grundsätzlich eine Vollimmunisierung gegen Covid-19 nachgewiesen werden. Der Impfschutz muss auch im weiteren Verlauf des Dienstverhältnisses – gemäß den jeweils geltenden Empfehlungen des Nationalen Impfgremiums – aufrechterhalten werden.

Falls Sie diese anspruchsvolle Aufgabe in einem sensiblen Arbeitsgebiet interessiert, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf und Motivationsschreiben) senden Sie bitte z.Hd. von MMag.a Pia Camus, MA per E-Mail an: lernleo@samariterwien.at

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! 

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden