WU ZBP Career Center | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Bilanzbuchhalter*in

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Publikationsdatum 14.06.2022
Funktionsbereich: Buchhaltung / Kostenrechnung / Revision
Stellenart: Young Professional
Arbeitspensum: 100%
Stellenantritt: Nach Vereinbarung
Branche: öffentl. Verwaltung / Verbände / NGO
Region: Wien
Gehalt: EUR 2791.4 / Month

Bilanzbuchhalter*in

An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 179 Studienrichtungen, ca. 10.000 Mitarbeiter*innen und rund 90.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer*eines

Bilanzbuchhalter*in in der Dienstleistungseinrichtung Finanzwesen und Controlling (Quästur)
zu besetzen.

In der Dienstleistungseinrichtung Finanzwesen und Controlling erwartet Sie ein attraktives, vielseitiges Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen und guten Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ehestmöglich eine*n engagierte*n Bilanzbuchhalter*in.

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 6 Monate befristet. Im Anschluss wird im beiderseitigen Einvernehmen die Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis angestrebt.

Wir bieten:

  • Ein attraktives und vielseitiges Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen, das weit über klassische Bilanzierungstätigkeiten hinausgeht
  • Ein gut eingespieltes, ambitioniertes Team, das großen Wert auf kollegialen und respektvollen Umgang legt
  • Gute Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung im Bereich der Bilanzierung und Umsatzsteue
  • Ein umfangreiches universitätsinternes Weiterbildungsangebot (ca. 500 Kurse pro Jahr)
  • Flexible Arbeitszeiten (Vereinbarkeit Beruf/Privatleben; Beruf/Studium)
  • Home-Office
  • Gute öffentliche Anbindung in der Innenstadt von Wien
  • Wirtschaftliche Stabilität 

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit - ab 30 Stunden möglich
Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IVa (Mindestgehalt: € 2791,4)
Darüber hinaus bestimmen anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Bearbeitung und Meldung von Steuern und Abgaben
  • Unterstützung in der Finanzbuchhaltung/Konsolidierung der universitären Beteiligungen
  • Unterstützung der Finanzbuchhaltungsteams bei komplexen buchhalterischen und steuerlichen Fragestellungen 
  • Beantwortung von Anfragen im Service Desk des Finanzwesens
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Richtlinien und Dokumentationen
  • Verarbeitung und Abstimmung der Lohnverrechnungsschnittstelle
  • Erstellung von Statistischen Meldungen
  • Mitarbeit bei Projekten im Finanz- und Rechnungswesen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Universität / FH) mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung o. gleichzuhaltende Qualifikation
  • idealerweise Bilanzbuchhaltungsausbildung
  • 1-2 Jahre praktische Erfahrung, idealerweise in der Wirtschaftsprüfung oder im Rechnungswesen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute steuerliche Fachkenntnisse vor allem Umsatzsteuer
  • Geübter Umgang mit SAP FI, idealerweise Kenntnisse der DVO
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (insbesondere MS Excel)
  • Hands-on Mentalität, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz

Informationen zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden