VAM | Verwertungsgesellschaft für audiovisuelle Medien GmbH

Drucken Merken

MitarbeiterIn Controlling & Buchhaltung (30h/Woche)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Die VAM Verwertungsgesellschaft für audiovisuelle Medien GmbH ist eine nicht auf Gewinn ausgerichtete Verwertungsgesellschaft. Die VAM GmbH nimmt die den FilmproduzentInnen zustehenden Rechte und Ansprüche an visuellen und audiovisuellen Produktionen im In- und Ausland wahr.

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine/n

MitarbeiterIn Controlling & Buchhaltung (30h/Woche)

Sie arbeiten sich vorerst im Rahmen der Karenzvertretung einer Sachbearbeiterin (Teilzeit) in die administrativen Bereiche der Tätigkeit der VAM ein. Sie erarbeiten sich ein umfassendes Verständnis der organisatorischen Abläufe in der VAM und werden diese buchhalterisch begleiten.

Die weitere Entwicklung der Position sieht das Inhousing der Buchhaltung vor. Als kaufmännische Assistenz der Geschäftsführung werden Sie die Systeme des Controllings und des internen Reportings weiterentwickeln sowie im Rahmen des Jahresabschlusses die externe Bilanzbuchhaltung unterstützen. Sie fungieren als interne und externe Schnittstelle in kaufmännischen Fragen. Bei Bedarf werden Sie in den administrativen Bereichen eingesetzt.

Zu Ihren Aufgaben gehört weiters das Inkasso bei unseren LizenznehmerInnen, die Weiterverrechnung der Einnahmen an unsere Schwestergesellschaften sowie das Controlling über die an die VAM abgerechneten Lizenzentgelte.

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung (HAK) bzw akademische Ausbildung (BWL/JUS) und
  • Nachweisliche mehrjährige Tätigkeit in der Buchhaltung
  • Abgeschlossene Bilanzbuchhalterprüfung ist von Vorteil
  • Nachweisliche praktische Kenntnisse in BMD NTCS, Module FIBU und KORE
  • Ausgezeichnete IT-Kenntnisse - insbesondere nachweisliche tiefe Excel-Kenntnisse
  • Selbständiger, lösungsorientierter Arbeitsstil, Neugierde und analytisches Denkvermögen
  • Interesse an Film und Medien sowie Urheberrecht
  • Soziale Kompetenz, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristige und sichere Anstellung
  • Flexible Arbeitszeiten (HO möglich)
  • Wertschätzendes Arbeitsklima
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eigenes Büro in guter Lage
  • Marktübliches Gehalt (je nach Qualifikation: in Anlehnung an den Kollektivvertrag Nichtfilmschaffende, Bereitschaft zur Überzahlung gegeben)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an bewerbung@vam.cc

VAM
Verwertungsgesellschaft für audiovisuelle Medien GmbH
Neubaugasse 25 /Stiege 1/Tür 9 1070 Wien
www.vam.cc

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden