Heilsarmee Österreich

Drucken Merken

Sozialarbeiter:in Sozial betreutes Wohnen, 30 Std./Wo.

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Sozialarbeiter:in Sozial betreutes Wohnen, 30 Std./Wo.

Eintritt mit August 2022 oder nach Vereinbarung, unbefristet

Ihr Anforderungsprofil

  • Ausbildung als Sozialarbeiter:in (DSA/Mag. (FH)/BA/MA)
  • Bereitschaft zur Betreuungsarbeit mit suchtkranken und psychisch kranken Männern, die von Wohnungslosigkeit betroffen waren
  • Aufbau und reflektierte Gestaltung einer tragfähigen Arbeitsbeziehung mit 60 Klienten
  • Techniken der Gesprächsführung
  • Empathie für die Lebenswelten unserer Klienten
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang
  • Eine sozialarbeiterische Haltung, die ihren Fokus auf Freiwilligkeit, Selbstbestimmung und Partizipation der Klienten legt
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit und vernetztes Denken
  • Lösungsorientierte und kooperative Arbeitsweise
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Abgrenzungsfähigkeit
  • Freude an einer eigenverantwortlichen, strukturierten und nachvollziehbaren Arbeit

Unser Angebot

  • Eine internationale NGO mit christlichem Hintergrund
  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle Aufgabe in einer modernen Einrichtung mit motivierten Kolleg:innen
  • Arbeitszeiten von Montag bis Freitag (5-Tage-Woche, keine Nacht- und Wochenenddienste)
  • Regelmäßige Fortbildung und Supervision
  • Das monatliche Bruttomindestgehalt nach KV SWÖ bei 30 Std. Wo. beträgt € 2.157,73 zuzüglich € 159,32 SEG-Zulage
  • Vordienstzeiten werden bis zu 10 Jahren angerechnet

Fühlen Sie sich angesprochen? Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Dipl. Soz. Päd. Andreas Schmaranzer andreas.schmaranzer@heilsarmee.at

Sozial betreutes Wohnen Haus Erna

Wir sind mit Dir.

Informieren: www.heilsarmee.at
Nachfragen: Dipl. Soz. Päd. Andreas Schmaranzer, Tel.: 0699 102 105 21 Bewerben: per Mail an  Heilsarmee Österreich
andreas.schmaranzer@heilsarmee.at

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden