SAMARITERBUND Österreich

Drucken Merken

Lehrer*in für Gesundheits- und Krankenpflege (30-37h / Woche)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Lehrer*in für Gesundheits- und Krankenpflege (30-37h / Woche)

Für das Ausbildungszentrum Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs Landesverband Wien, Standort 1120 Wien, wird ein*e Lehrer*in für Gesundheits- und Krankenpflege mit 30 bis 37 Wochenstunden gesucht.

Schwerpunkt

Ausbildungen Heimhilfe und Pflegeassistenz, Fortbildungen unserer Mitarbeiter*innen der Berufsgruppen Heimhilfe, Pflegassistenz, Pflegefachassistenz und dem gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Ihr Aufgabenbereich

  • Theoretische und praktische Ausbildung: Planung, Vorbereitung, Durchführung und Evaluierung von Unterrichts- und LTT-Einheiten, Unterstützung bei der Koordination und Begleitung der praktischen Ausbildung
  • Mitwirken bei der Planung, Umsetzung und Evaluierung der Ausbildungen und Fortbildungen sowie bei der Umsetzung neuer Ausbildungskonzepte

Ihr Kompetenzprofil

  • Eine pädagogische Aus- bzw. Weiterbildung, die zur Lehre in der Pflege befähigt, sowie Erfahrung mit innovativen didaktischen Modellen und E- Learning
  • Gute rhetorische Fähigkeiten und hohe soziale Kompetenz
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Eigenständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Interesse an Planung und Organisation sowie an der Übernahme von Verantwortung

Was wir bieten

  • Einen vielseitigen, sinnstiftenden und interessanten Aufgabenbereich mit breitem Gestaltungsspielraum in einem aufgeschlossenen und netten Team
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Eine kollegiale Unternehmenskultur
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • Gehaltseinstufung in der Verwendungsgruppe 7 des SWÖ mindestens brutto € 2.443,30 bei 37 Wochenstunden; Überzahlung ist möglich. Des Weiteren sind wir bezüglich der Anrechnung von Vordienstjahren über das im SWÖ vorgesehene Maß gesprächsbereit

Diversity und Inklusion nehmen wir sehr ernst – daher senden Sie uns bitte den Lebenslauf ohne Angabe von Geschlecht, Geburtsdatum und Geburtsort und ohne Foto, mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an unsere Ausbildungsleitung Mag.a Regina Reinisch:
regina.reinisch@samariterwien.at

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden