Kuratorium Wiener Pensionisten Wohnhäuser

Drucken Merken

Teamleiter*in für unsere Bezirksklubs

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) ist Österreichs Marktführer in der Senior*innenbetreuung. Rund 5.000 Mitarbeiter*innen aus über 80 Berufen betreiben mit viel Herz und Kompetenz unsere 30 Häuser zum Leben sowie 150 PensionistInnenklubs für die Stadt Wien.

Lachen Sie gerne und lieben Sie es, Spaß zu haben? Dann sind Sie im Bereich PensionistInnenklubs genau richtig. Wir veranstalten nicht nur über 2.000 Feste und Feiern, wir organisieren auch rund 800 Halbtages- und Tagesausflüge. Und das pro Jahr! Ob Speed Dating, Discoschiff oder Salsa Tanzen am Mexikoplatz, Schwimmen im Lunzersee, Graffiti-Action am Donaukanal oder Aerobic im Volksgarten – bei uns ist alles möglich. Werden Sie Teil unseres Teams und vergessen Sie nicht: Kreative Ideen sind immer willkommen!

Zur umfassenden Betreuung unsere Besucher*innen in den Pensionist*innenklubs suchen wir ab sofort eine/n engagierte*n und kommunikationsstarke*n

Teamleiter*in für unsere Bezirksklubs
(Vollzeit oder Teilzeit/ mind. 30 Std.)

IHRE AUFGABEN SIND

  • Führung interdisziplinärer Teams mit insgesamt rund 20 Mitarbeiter*innen an verschiedenen Standorten
  • Kommunikation und Vernetzung mit lokalen Stakeholder*innen und ambitionierte Grätzelarbeit
  • Sicherstellung eines modernen und professionellen Angebots für unsere Klubbesucher*innen
  • Budget-, Personalplanung und Ergebnissteuerung
  • Ideenreiche Mitgestaltung und Implementierung neuer innovativer Produkte
  • Aktive Mitgestaltung im Organisationsentwicklungsprozess
  • Interessensbezogene Mitarbeit in und Leitung von interdisziplinären Projekten

SIE BRINGEN MIT

  • Abgeschlossene wirtschaftliche oder soziale Ausbildung
  • Agile Führungspersönlichkeit
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Sozial- und/oder Pflegebereich von Vorteil
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick in der Zusammenarbeit mit politisch verantwortlichen Akteur*innen
  • Hohe Kompetenz in der Arbeit mit Menschen und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Kenntnisse aus den Bereichen aktive Freizeitgestaltung, Gesundheitsförderung und Senior*innenbetreuung von Vorteil
  • Empathie, soziale Kompetenz, Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke
  • Führerschein B, eigener PKW von Vorteil

WIR BIETEN IHNEN

  • Krisensicherer, sinnstiftender Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Mitarbeiter*innenfreundliche Dienstplangestaltung (flexible Arbeitszeit-Modelle und Homeoffice-Möglichkeiten)
  • Flexibles Lernen im eigenen Fortbildungszentrum (analog & digital)
  • Frisch gekochtes, ausgewogenes Essen in allen Häusern zum Leben
  • Abteilungsübergreifendes Arbeiten und Teilnahmemöglichkeit an Innovationsprojekten für alle Mitarbeiter*innen
  • 37-Stunden-Woche bei Vollzeitgehalt

Das monatliche überkollektivvertragliche Gehalt beträgt für Vollzeit je nach Berufserfahrung € 3.300,00 brutto. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung ist eine weitere Überzahlung möglich. Es gilt der SWÖ-KV.

Wir leben Vielfalt! Im KWP bieten wir allen Menschen die gleichen Chancen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer oder nationaler Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion.
Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen,
um Ihnen noch mehr über uns erzählen zu können!

 

Jetzt bewerben
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden