epunkt GmbH | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Prozessmanager (w/m/x)

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h


Prozessmanager (w/m/x)

Dein Werkzeug: Visionäres Prozessdenken!
Wels
Vollzeit
€ 3.500 - € 5.000
20 - 30% Homeoffice
Job Nr. EPLE33637

Deine zukünftige Rolle

In dieser neu geschaffenen Position der Prozessberatung bist du Teil eines 11-köpfigen IT- & Organisations-Teams. Dein Fokus liegt dabei jedoch nicht auf IT-Themen, sondern auf der Optimierung der Prozesse innerhalb der gesamten Supply Chain. U. a. beschäftigst du dich daher mit diesen Aufgaben:

  • Analyse bestehender Prozesse, Identifizierung von Optimierungspotenzialen sowie Ableitung geeigneter Optimierungsmaßnahmen. Sukzessive „knöpfst“ du dir dabei einen Prozess nach dem anderen vor.
  • Du präsentierst die erarbeiteten Maßnahmen inkl. Vor-/Nachteilen, erstellst Kosten-Nutzen-Analysen und stimmst dich mit den Fachbereichen sowie dem Management zur Umsetzbarkeit ab.
  • Du hast stets das große Ganze im Blick und überzeugst selbst jene Mitarbeiter, die an der Prozessoptimierung zweifeln, von den Verbesserungspotenzialen.
  • Nach der Umsetzung der einzelnen Projekte, unterstützt du weiterhin bei der kontinuierlichen Verbesserung der Maßnahmen.

Du bietest

Du hast „den“ Weitblick, denkst in Zusammenhängen und gleichzeitig über den Tellerrand hinaus? Du analysierst, abstrahierst gerne und erkennst rasch Optimierungspotenziale? Dann ist der Grundstein schon gelegt. Darüber hinaus überzeugst du damit:

  • Ausgeprägtes Verständnis für Geschäftsprozesse sowie Kenntnis von Prozessmanagement-Methoden
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Prozess-, Projekt- oder auch Changemanagement von Vorteil
  • Fundiertes IT-Verständnis bzw. ERP-Kenntnisse
  • Kommunikationsstarkes und proaktives Auftreten
  • Außerdem: du treibst Dinge gerne voran, kannst aber auch mit „Rückschlägen“ umgehen (z.B., wenn ein Projekt letztendlich doch nicht umgesetzt wird)

Das Besondere an dieser Position

  • Du treibst die Digitalisierung im Unternehmen stark voran, wobei du auch die Unterstützung der Unternehmensleitung genießt.
  • Dein Aufgabengebiet ist breit gefächert und du erhältst sehr großen Gestaltungsfreiraum.
  • Ein gut strukturierter Onboarding-Prozess hilft dir, top vorbereitet ins Geschehen einzusteigen.
  • Werde Teil eines humorvollen Teams - und das Ganze in einem Unternehmen, welches über die gesamte Organisation hinweg ein lockeres und familiäres Umfeld bietet.

Deine Ansprechperson

Julia Elisabeth Foißner

Recruiting Partner

+43 732 61 12 21-275

E-Mail senden

Zum Personenprofil

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Gute Anbindung
Handy (zur Privatnutzung)
Laptop (zur Privatnutzung)
Parkplatz
Pensionsvorsorge
Rabatte
Weiterbildungen

Gehaltsspanne

EUR 3.500 EUR 5.000
Das Gehalt liegt je nach Qualifikation & Erfahrung zwischen EUR 3.500 und EUR 5.000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis).

Deine Ansprechperson

Julia Elisabeth Foißner

Recruiting Partner

+43 732 61 12 21-275

E-Mail senden

Zum Personenprofil

Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden