WIENER LINIEN GmbH & Co KG | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Mitarbeiterinnen Application Operations (w/m/d) mit unterschiedlichen Schwerpunkten

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderImg

Mitarbeiterinnen Application Operations (w/m/d) mit unterschiedlichen Schwerpunkten

z.B.: WienMobil Alexa, elektronischer Fahrplanaushang, Fundboxen; ab 20 Std/Wo möglich

Wir gegen Stillstand: wir sind InnovatorInnen, WeichenstellerInnen, VorantreiberInnen. Wir arbeiten in rund 100 Berufen und sprechen 35 Sprachen. Wir sind Wiens führender Mobilitätsanbieter und suchen Persönlichkeiten mit Leidenschaft und Commitment.

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Mag. Romana Georgatselis

Das erwartet Sie

  • Sie sind im Second und Third Level Support tätig und betreuen Anwender*innen bei der Nutzung von Services.
  • Sie koordinieren und steuern externe Dienstleister*innen und stellen Funktionalität, Verfügbarkeit und Stabilität der Systeme sicher.
  • Sie tragen Verantwortung für das Incident-, Problem- und Changemanagement inkl. Dokumentation in Zusammenarbeit mit den externen Dienstleitster*innen und dem Fachbereich.
  • Sie kontrollieren aktiv die Einhaltung der SLAs und berichten regelmäßig darüber an die Application Manager*innen.
  • Wenn Sie Tickets bearbeiten, erkennen Sie selbstständig Zusammenhänge zu laufenden Weiterentwicklungen des Systems und berücksichtigen entsprechend.
  • Sie führen Release-Managements für die betreuten Applikationen durch und unterstützen und schulen den Fachbereich innerhalb von Projekten bei der Einführung neuer Services.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung mit Matura oder einen Hochschulabschluss, idealerweise mit IT-Schwerpunkt.
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung in der Konfiguration und Administration, im Betrieb und Support von IT-Applikationen mit.
  • Sie haben Erfahrungen in der Durchführung von Test. Wenn Sie auch schon im Testmanagement tätig waren und eine Testmanagement-Zertifizierung (ISTQB) mitbringen, ist dies ein Plus.
  • Über Branchenwissen (Mobilität, ÖPNV), Anwendungskenntnisse mit Jira und/oder Confluence sowie Grundlagenwissen im Bereich Schnittstellentechnologie bzw. IT-Architektur freuen wir uns auch, setzen diese aber nicht voraus.
  • Sie zeigen im Umgang mit User*innen Ihre ausgeprägte Kund*innen- und Serviceorientierung und setzen dabei Ihre überdurchschnittliche Kommunikationsstärke ein, um technische Informationen leicht verständlich zu vermitteln.
  • Sie übernehmen die Ihnen übertragenen Aufgaben selbstständig und verfolgen zielstrebig und gewissenhaft deren Umsetzung.

Das bieten wir Ihnen

Neben spannenden Aufgaben und der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Benefits.

Gesundheit und Vorsorge

Ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Services von diversen Sportangeboten bis Impfaktionen.

Work-Life Balance

Ein zentraler Firmenstandort, 37,5 Std. Woche, Modelle für Gleit- und Teilzeit, Homeoffice, Modernes Karenzmanagement und Papamonat.

Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten

Einsteigen und vorankommen: Laufende Weiterbildungen und ein Talente-Programm ermöglichen den Karriere-Aufstieg.

Speisen und Getränke

Kantinen sorgen für das leibliche Wohl! Gesund & gut: Saftbar, Salatbuffet, vegetarische Menüs.

Arbeitsumfeld

8.700 Menschen in über 100 Berufen mit einem großen Ziel: Wien bewegen.

Events und Aktivitäten

Newcomer*innen-Tag zum Einstieg, Backstage Touren, Weihnachtsfeier im Team und zahlreiche Events, um sich zu vernetzen

Vergünstigungen

Gratis Jahreskarte, Vergünstigungen für Sport und Freizeit sowie weitere Goodies.

Greener Linien

Die Zukunft gehört den Öffis: Denn wir sind die treibende Kraft in Sachen Klimaschutz in Wien. Als Teil der Wiener Linien tragen auch Sie dazu bei.
Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von 3.474,81 (auf Vollzeitbasis) EUR brutto pro Monat
Wir setzen uns für Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit ein und suchen Menschen, die so vielfältig sind wie unsere Stadt! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils im gesamten Unternehmensbereich an und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Kontakt

Wiener Linien
Personalabteilung
Mag. Romana Georgatselis
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden