Caritas der Erzdiözese Wien | Firmenprofil ansehen

Drucken Merken

Stellvertrende*r Leiter*in Pflege Zuhause Baden

Anfahrtszeit berechnen Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Adresse merken i
benötigte
Anfahrtszeit
h

HeaderBild

Stellvertrende*r Leiter*in Pflege Zuhause Baden

ab sofort, Vollzeit (37 oder 38 Wochenstunden)


Wir sind ein kompetentes und engagiertes Team der Caritas Pflege Zuhause Baden. Wir lieben unseren Beruf, weil wir die Arbeit mit Menschen als Bereicherung sehen. Aktuell suchen wir eine*n stellvertrende*n Leiter*in, welche*r in Zusammenarbeit mit der Leitung die Qualität der Station nachhaltig sicherstellt.

Was bieten wir:

Faire Entlohnung und Wertschätzung für deine Arbeit:
  • Gehalt je nach Berufserfahrung und gewähltem Vollzeitmodell (37 oder 38 Wochenstunden) € 3.058,06 bis € 3.577,30 brutto zzgl. Vertretungszulage
  • Dienstauto: ab 20 Wochenstunden gibt es die Möglichkeit eines sehr gut ausgestatteten Dienstwagens für berufliche und uneingeschränkte private Nutzung in der Freizeit mit nur geringem Selbstbehalt 

Deine Zeit ist wertvoll:
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5-Tagewoche) und 3 zusätzliche freie Tage
  • Mitwirkung bei Dienstplangestaltung und bestmögliche Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf
  • Keine Nachtdienste
  • Zeitwertkonto: Möglichkeit einer Stundenansparung für längere Auszeiten

Gesund und gerne arbeiten:
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung: u.a. bezahlte Arbeitszeit bei Fort- und Weiterbildungen
  • Kleine Teams, flache Hierarchien und kollegiales Miteinander 
  • Mehr Lebensqualität für unsere Kund*innen und größerer Handlungsspielraum bei der Gestaltung deiner Tätigkeit

Was brauchen wir:

  • Engagierte*r DGKP mit mehrjähriger Erfahrung im Pflegeberuf erwünscht 
  • Erfahrung in der Hauskrankenpflege von Vorteil
  • Hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Ausgezeichnete EDV Kenntnisse
  • Führerschein B

Was ist zu tun:

  • Planung und Durchführung des Pflegeprozesses lt. GUKG und dem Lebensqualitätskonzept der Caritas
  • Fachlicher Austausch und Begleitung von Kolleg*innen sowie fachliche Unterstützung neuer Mitarbeiter*innen
  • Erhaltung und Weiterentwicklung der Pflege- und Betreuungsqualität, sowie Qualitätssicherung
  • Kooperation, Informations- und Erfahrungsaustausch mit allen an der Pflege- und Betreuung beteiligten Professionist*innen, Angehörigen und Bezugspersonen
  • Beschwerde-, Krisen-, Fehlermanagement
  • Informations- und Wissensmanagement von aktuellen pflege- und betreuungsrelevanten fachlichen Erkenntnissen 
  • Öffentlichkeitsarbeit hinsichtlich des Dienstleistungsangebotes der Caritas

Lust, Teil unseres Teams zu werden? Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht!

externe_Stellenausschreibung
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden