Offene Positionen bei Top-Unternehmen im Juli 2019

Offene Positionen Juli 2019
Foto: iStock

Frequentis, Henkel und Santander sind im Juli auf der Suche nach neuen Mitarbeitern.

Diesen Juli sind Talente der Hightech-Branche, der Konsumgüterindustrie und des Bankwesens besonders gefragt. Alle aktuellen Jobangebote finden Sie in der Jobsuche von DER STANDARD.

Nutzen Sie die Sommermonate und finden Sie mit jobs.derStandard.at Ihren Traumjob! Es geht um Ihre Einstellung.

Die Frequentis AG ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Leitzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche Lösungen werden speziell für Kunden entwickelt, die im sicherheitsrelevanten Umfeld arbeiten, zum Beispiel im Air-Traffic-Management (Flugsicherung, Luftverteidigung) oder im Bereich Public Safety und Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettung, Schifffahrt, Bahn). Über 400 Kunden in knapp 140 Ländern vertrauen auf das Know-how und die Erfahrung des Hightech-Unternehmens. Frequentis pflegt eine teamorientierte Firmenkultur in einem von Eigenverantwortung und Eigenmotivation geprägten Umfeld.

Orte: Wien

Positionen: Technische/Strategische ProduktmanagerIn, ProjektleiterIn, BilanzbuchhalterIn, EinkäuferIn, System-Engineer, IT-Service-Engineer, PraktikantInnen, HAK-AbsolventIn et cetera.

Alle Jobs bei Frequentis


Henkel ist ein Weltkonzern mit rund 53.000 MitarbeiterInnen in über 75 Ländern. Einzigartiger Teamgeist und agiles Arbeiten verbindet die Mitarbeiter des Unternehmens. Henkel sucht Persönlichkeiten mit Unternehmergeist. Man bekommt bei Henkel von Anfang an die volle Verantwortung für die eigenen Projekte. MitarbeiterInnen wird Raum gegeben, sich weiterzuentwickeln – beruflich und persönlich. Mit digitalen Trainings und einer offenen Feedback-Kultur fördert das Unternehmen lebenslanges Lernen.

Orte: Wien

Positionen: Brand-ManagerIn, Marketing & Sales Purchasing Senior, Internal Auditor, PraktikantInnen et cetera.

Alle Jobs bei Henkel


Die Santander Consumer Bank ist eine Tochtergesellschaft der 1857 gegründeten spanischen Banco Santander, die in über 40 Ländern vertreten und mit über 200.000 MitarbeiterInnen sowie 144 Millionen Kunden ein bedeutendes Finanzinstitut ist. Die Santander Consumer Bank ist seit 2009 in Österreich aktiv. Seitdem hat sich viel getan, und dank kontinuierlichen Wachstums zählt die Bank heute zu den führenden Spezialbanken auf dem heimischen Markt. Dieser Erfolg ist ohne die Menschen dahinter nicht möglich. Tagtäglich arbeiten über 400 MitarbeiterInnen in der Wiener Firmenzentrale, im Kundenservice-Center in Eisenstadt sowie in 29 Filialen in ganz Österreich für die Anliegen und Wünsche der Kunden. Werden Sie Teil des Teams!

Orte: Wien, Eisenstadt, St. Pölten, Steyr, Linz, Salzburg

Positionen: SpezialistIn Controlling & Reporting, ProjektleiterIn, Test Automation Engineer, KundenberaterIn, BerufseinsteigerIn et cetera.

Alle Jobs bei Santander

Zum Thema: